UEFA-Strafe nach Nizza-Krawallen FC-Entscheidung über CAS-Einspruch gefallen

Schwangere Freundin jetzt allein Nico Schwanz bestätigt Trennung von seiner Julia

Nico_Schwanz (1)

Julia Prokopy und Nico Schwanz gehen ab sofort getrennte Wege. Das Bild zeigt die beiden 2019 in Hamburg.

Apolda – Alles aus: Dieses Mal sollte es nicht klappen. Das Liebes-Comeback von Nico Schwanz (42) und Julia Prokopy (25) ist endgültig gescheitert.

Liebes-Aus bei Nico Schwanz: „Es hat nicht gereicht”

Vor wenigen Wochen ließ Nico Schwanz noch die Baby-Bombe platzen. Und beim Babybauch-Shooting im Oktober schwebten die Reality-Stars noch auf einer Liebeswolke.

Alles zum Thema Social Media

Doch nun bestätigen beide, was die Fans schon länger vermutet hatten: Sie gehen ab sofort getrennte Wege.

„Ihr Lieben, viele von euch haben es ja schon seit längerem vermutet, hierzu möchten wir uns heute einmalig äußern…“, beginnt Nico Schwanz seine Instagram-Story.

Nico_Schwanz

Nico Schwanz verkündete das Liebes-Aus auf seinem Instagram-Kanal.

Weiter erklärt er: „Julia und ich haben uns getrennt. Wir sind beide der Meinung, dass es trotz eines erneuten Versuchs einfach nicht für eine langfristige Beziehung reicht. Wir haben uns im Guten getrennt und unser gemeinsames Kind steht nun an erster Stelle.“

Nico Schwanz verlässt seine schwangere Freundin Julia Prokopy

Auch die Blondine, die im siebten Monat schwanger ist, verkündete die Trennung auf ihrem Instagram-Kanal. 

Zu den genaueren Gründen schweigt das ehemalige Pärchen jedoch.

Für Julia ist es das erste Kind. Nico Schwanz hat bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.