Viele Tote und Verletzte Amoklauf an russischer Schule – auch Kinder unter den Opfern

Erstmals Gesicht gezeigt So sieht also Heidi Klums älteste Tochter Leni aus

Los Angeles – Seit sie klein ist, steht Leni Klum (16) wegen ihrer bekannten Mama im Rampenlicht, und doch hat die Öffentlichkeit nie ihr Gesicht gesehen. Fotos der vier Kinder waren für Supermodel Heidi Klum (47) immer tabu. Aus gutem Grund: Die Mutter wollte ihren Nachwuchs sicher nur schützen. Doch auch diese Promi-Kinder werden älter – und dürfen immer mehr Freiheiten genießen.

Tochter von Heidi Klum: Leni zeigt endlich ihr Gesicht

Auf ihrem Instagram-Account zeigt Leni Klum erstmals ihr hübsches Gesicht – jedoch nicht ganz. Sie trägt nämlich eine Maske. Heidis Älteste weiß mit ihren 16 Jahren offenbar schon, wie man die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zieht. 

Alles zum Thema Social Media

Doch selbst mit Mund-Nasen-Schutz ist es für die Fans eine absolute Premiere. So viel hat man schließlich selten von Heidis Teenie-Tochter gesehen.

Leni Klum teilt erstes Selfie auf Instagram: Fans sind begeistert

Vor einigen Wochen hatte Leni noch ein Kindheitsfoto von sich veröffentlicht. Die Blondine ist offensichtlich bereit, sich ihren Fans zu präsentieren. Immerhin folgen ihr schon über 159.000 Nutzer (Stand: Mitte September 2020) auf Instagram.

Für diesen Schritt bekommt der Klum-Sprössling viel Zuspruch von den Fans. Unter Lenis Selfie häufen sich Kommentare wie: „Heidi's Tochter halt... was soll man sonst dazu sagen... hübsch, hübsch, hübsch” oder „Wahnsinn diese Augen!”.

Wer weiß, wenn Mama Klum ihren Segen gibt, zeigt die 16-Jährige dann bald noch mehr von ihrem Gesicht? (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.