Scheidung ist durchMichael Wendler ist Ex-Frau Claudia endgültig los – zumindest fast

Cape Coral – Jetzt gibt es kein Zurück mehr: Michael Wendler (47) ist nun offiziell von seiner Frau Claudia Norberg (49) geschieden.

Rund 30 Jahren waren die beiden ein eingespieltes Team. Im Jahr 2009 läuteten auf Sylt die Hochzeitsglocken.

Scheidung vom Wendler offiziell: Weg frei für Laura Müller?

Jetzt ist diese Ehe jedoch endgültig Geschichte. Wie der Sänger ist seiner Instagram-Story verkündet, ist die Scheidung seit dem 13. Mai 2020 in trockenen Tüchern. Das hat das US-Scheidungsgericht endlich vollzogen.

Alles zum Thema Instagram

Nach anderthalb Jahren Rosenkrieg ist der Wendler für kurze Zeit wieder ein freier Mann. 

Schon im kommenden August will er seiner neuen Freundin und Verlobten Laura Müller (19) in Las Vegas das Ja-Wort geben.

Hier lesen Sie mehr: Dabei mag sie ihn nicht sonderlich Wendler schlägt Pocher vor: Werde Lauras Trauzeuge

Der Traumhochzeit steht nun nichts mehr im Wege, sie wird sogar live im Fernsehen übertragen.

Doch was sagt Claudia Norberg zur offiziellen Scheidung? „Ich habe meine Scheidungsanwältin jetzt dazu angeschrieben. Ich habe noch keine Information dazu vorliegen“, so die 49-Jährige gegenüber der „Bild“.

Nach der Wendler-Scheidung: Tochter Adeline verbindet

Scheidung hin oder her – der Wendler wird seine Ex nie ganz los. Wegen ihrer gemeinsamen Tochter Adeline (18) bleiben die beiden miteinander verbunden.

Scheidung_Wendler

Michael Wendler und Claudia Norberg auf der Verleihung des Live Entertainment Award 2014 in Frankfurt.

Ihr Wohlergehen wird zudem immer an erster Stelle stehen. Derzeit lebt die 18-Jährige noch mit ihrer Mutter im sonnigen Florida.

Hier lesen Sie mehr: Flirten verlernt? Claudia Norberg sorgt in RTL-Kuppelshow für peinlichen Moment

Eine räumliche Trennung wird es erstmal also auch nicht geben. Michael Wendler wohnt mit seiner 28 Jahre jüngeren Laura nämlich im selben US-Bundesstaat.

Michael Wendler und Laura Müller im Namensstreit mit Claudia

Nach der Hochzeit mit Claudia hatte der Schlagersänger ihren Namen „Norberg“ angenommen. Michael Wendler heißt ursprünglich „Skowronek“. 

Ob er nach der Ehe den Namen seiner neuen Freundin Laura annimmt, ist unklar. Eventuell könnte sie den Namen „Norberg“ annehmen. 

Wendlers Ex Claudia hatte ihn in einem offenen Brief jedoch darum gebeten, ihren Nachnamen nicht an seine Neue weiterzugeben.

Bis zur geplanten Hochzeit hat sich die Angelegenheit sicher geklärt. In der Zwischenzeit geht Claudia Norberg schon einmal auf Partnersuche. Aktuell ist sie bei „Match! Promis auf Dating Kurs“ (montags auf RTL2, 20.15 Uhr) zu sehen. (cg)