Kopenhagen Blutbad in Dänemark – drei Tote nach Schüssen in Einkaufszentrum

Kölner mischt „Love Island“ auf Vor kurzem war er noch mit Ex-„Bachelorette“ zusammen

melvin Pelzer

Seine Promi-Ex-Freundin hat Melvin Pelzers Teilnahme an „Love Island“ auch schon kommentiert.

Köln – Eine Kölner „Granate“ soll die Kuppelshow „Love Island“ aufmischen: Melvin Pelzer (25). Seine Aufgabe: Er soll die bestehenden Paare auf der Liebesinsel kräftig durcheinanderwirbeln.

Melvin Pelzer war mal mit Bachelorette Gerda Lewis zusammen

Pelzer dürften die meisten über seine Promi-Ex-Freundin kennen. Er war nämlich längere Zeit mit Bachelorette Gerda Lewis zusammen. Lewis hat denn auch eine ziemlich klare Haltung dazu, dass ihr Ex-Freund Melvin bald in einer Kuppelshow zu sehen sein wird – doch recht kurz nach ihrer Trennung.

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“

Wann genau der Kölner Melvin Pelzer in der Show seinen Charme spielen lassen kann, ist noch unklar. „Wann und ob er überhaupt einziehen wird, steht aber noch nicht fest“, so der Sendersprecher von RTL2 gegenüber „Bild“. Das sei vom weiteren Verlauf der Show abhängig.

„Wie weitere Kandidaten, die als Neuzugänge für ‚Love Island‘ gecastet wurden, ist Melvin Pelzer bereits hier vor Ort auf Mallorca“, so RTL2 weiter.

Melvin Pelzer bei „Love Island“ in Quarantäne

Pelzer befindet sich sogar schon seit zwei Wochen auf der Insel, wie der Produktionssender präzisierte. Dahinter verbirgt sich offenbar eine Corona-Maßnahme, um sicherzugehen, dass Neuankömmlinge keine unentdeckte Erkrankung haben und andere Teilnehmer anstecken.

Eine, die ganz bestimmt nervös drauf wartet, welche Rolle Melvin Pelzer denn jetzt genau in der Kuppelshow „Love Island“ einnehmen wird, ist Ex-Freundin Gerda Lewis. Schließlich kommt hinzu, die beiden haben sich erst vor wenigen Monaten getrennt.

Auf Instagram machte die Bachelorette bereits erste unmissverständliche Andeutungen. Lewis ist ja ein Fan der Show und kommentiert in ihrer Story während der Sendung immer wieder das Geschehen.

Natürlich war sie auch eine der Ersten, die Wind davon bekamen, welcher Neuzugang sich gerade für seinen Flirt-Auftritt bereit macht. Auf einem Foto verkriecht sie sich tief in die weite Kapuze ihres Bademantels. Dazu schreibt sie: „Wenn du das Gerücht hörst…“

Was sagt Gerda Lewis über „Love Island"-Teilnahme von Ex Melvin Pelzer

So ganz zum Verstecken ist Gerda Lewis dann aber doch nicht. „Nein Leute, ich mach nur Spaß“, schreibt sie in ihrer nächsten Story, inzwischen wieder aus ihrer Kapuze aufgetaucht. Mit den Fingern macht sie ein Victory-Zeichen in die Kamera.

Gegen die Teilnahme ihres Ex-Freundes hat sie allem Anschein nach überhaupt nichts auszusetzen. „Sehe das mega locker. Wenn man die Chance bekommt, warum nicht“, schreibt sie.

Mal sehen, was Gerda Lewis sagt, wenn ihr Melvin demnächst die ersten heißen Flirts anleiert… (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.