Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

„Masked Singer“ Ungewollt? Gastjuror rutscht kurz vor Entscheidung ein Wort raus

Einhorn_23022221

Das Einhorn wurde bei „Masked Singer“ am 23. Februar 2021 enttarnt. Es war Franziska van Almsick.

Köln – Eine weitere Maske ist gefallen! „The Masked Singer" stellt die Zuschauer vor Rätsel. Wer verbirgt sich hinter den Masken und Kostümen der Gesangssendung auf ProSieben? Am Dienstagabend, 23. Februar, wurde wieder eine Identität gelüftet. Diesmal die des Einhorns.

  • „Masked Singer“ geht in die zweite Folge
  • Das Einhorn ist enttarnt
  • Franziska van Almsick war das Einhorn

„The Masked Singer" 2021: Was passiert während der Show?

Wer steckt hinter den kunstvollen Masken? Was glaubt die „The Masked Singer"-Jury? Auf welche Stars tippt das Publikum dieses Mal? An dieser Stelle fassen wir alle wichtigen Ereignisse der Show in übersichtlichen Stichpunkten zusammen, das Aktuellste steht oben.

  • Treffer im Rateteam:
  • Franziska van Almsick war das Einhorn.
  • Das Einhorn muss die Maske abnehmen.
Franziska van Almsick war das Einhorn

Franziska van Almsick wurde in der zweiten Show von „The Masked Singer“ enttarnt. Sie steckte im Einhorn-Kostüm.

  • „Masked Singer“ 2021
  • Zittern müssen Küken, Einhorn und Quokka
  • Nächste Woche sicher dabei sind:
  • Standing Ovations für den letzten Promi des Abends!
Leopard_230022021

Der Leopard musste bei „Masked Singer“ am 23. Februar 2021 als letzter Promi des Abends singen.

  • Endlich ist das Quokka dran
  • Den Auftakt für den letzten Dreier macht der Stier.
  • Entscheidung, die zweite:
  • Ein Karnevals-Star bei „The Masked Singer“?
  • Das größte Rätsel stellt für das Rateteam
  • Überschwängliche Freude beim Monstronaut!
Monstronaut_2_23022021

Der Monstronaut bei seinem „Masked Singer“-Auftritt am 23. Februar 2021. Im Jubel über sein Weiterkommen zerstörte er eine Maske.

  • Die erste Entscheidung ist gefallen!
  • Upps! Ob das so gewollt war?
  • Der Nächste im Dreier-Bunde: der Monstronaut.
  • Erster direkter Konkurrent des Kükens: die Schildkröte.
Küken_23022021

Das Küken hat im „Masked Singer“-Rateteam einen Nicht-Fan: Rea Garvey

  • Rea Garvey disst den ersten „Masked Singer“ des Abends.
  • Diesmal treten die noch neun „Masked Singer“ in drei Dreiergruppen an. Der Schwächste aus jeder Gruppe muss ums Weiterkommen Zittern.
  • Der Neue im Rateteam
  • Die Show beginnt am Dienstag, 23. Februar 2021 um 20.15 Uhr. Als Gast in Rateteam ist diesmal Sänger Smudo („Die Fantastischen Vier“) dabei.

Ist Thomas Anders die Schildkröte bei „The Masked Singer" 2021?

„In the air tonight" – das war der Song, der offenbar viele Zuschauer aufhorchen ließ. Fast 60 Prozent der Zuschauer stimmten nach dem Lied von Phil Collins direkt für den Musiker Thomas Anders. Schließlich ist der 57-Jährige ein begnadeter Sänger – was er unter anderem schon in seiner Zeit bei Modern Talking unter Beweis stellte. Da war er die brillante Stimme, die Frauenherzen schmelzen ließ, und Dieter Bohlen (67) schrieb als Komponist die Lieder, mit denen das Duo Millionen unterhielt.

Zuletzt wurde übrigens das Schwein enttarnt. Unter der Maske steckte Katrin Müller-Hohenstein – die ZDF-Sportmoderatorin.

Doch welche Hinweise auf Thomas Anders sind aufgetaucht, die die Vermutung stützen? Das Online-Portal „Liebenswert-Magazin" ist sich sicher: Da die Schildkröte eine Goldkette trägt, ist das ein Querverweis auf die berühmte Nora-Kette, die Anders damals wegen seiner großen Liebe Nora um den Hals trug.

Zudem soll der Papagei, zu dem die Schildkröte ein „zwiespältiges Verhältnis" hat, ein Seitenhieb in Richtung Dieter Bohlen sein. Das Duo war sich bekanntlich nicht immer einig und hatte oft Streit. Und weil die Schildkröte die Weltmeere überquert habe, könnte das ein Verweis auf die vielen Auftrittsorte sein, die Thomas Anders schon mit Modern Talking bereist hatte...

Auf und ab bei Modern Talking: Thema bei „The Masked Singer" 2021?

Bei Modern Talking ging es auf und ab. Erstmals tat sich das Duo zwischen 1983 bis 1987 zusammen – mit „ You’re My Heart, You’re My Soul" gelang 1984 direkt der große Durchbruch. Später sagte Bohlen, dass sich die Musiker wegen Nora Balling, Thomas Anders' Frau, trennten.

Thomas Anders soll bei The asked Singer sein

„You're my heard, you're my soul...": Als Modern Talking stürmten Thomas Anders und Dieter Bohlen viele Jahre die Charts. Nun soll einer von ihnen bei „The Masked Singer" 2021 unter einer der Masken stecken. Unser Archivfoto zeigt das Pop-Duo im November 1985.

1998 bis 2003 rauften sich Bohlen und Anders wieder zusammen. Danach wurden Vorwürfe laut, Anders habe sich am Geld der Band zu schaffen gemacht – nach einer Klage durfte Bohlen solche Äußerungen nicht wiederholen. Das Tischtuch war wohl ohnehin zerschnitten. Somit trennte sich Modern Talking 2003 zum zweiten und bisher letzten Mal. Extrem beliebt waren Modern Talking übrigens in Russland. (dok, sku)