Dementi klingt anders Direkt gefragt: Ist Christina deine Freundin, Luca?

Hänni_Luft_04072020

Luca Hänni und Christina Luft bei ihrer „Let's Dance“-Teilnahme am 17. Arpil 2020

Zürich – Diese beiden scheinen wirklich füreinander geschaffen – aber ob sie selbst das auch so sehen, halten sie total geheim. Luca Hänni (25) und Christina Luft (30) sind für viele Fans das perfekte Paar. Gerüchte um eine mögliche Liebe zwischen den beiden halten sich seit der vergangenen Staffel „Let’s Dance“ hartnäckig.

Der Schweizer kann kein Foto mit Christina posten, ohne dass er in den Kommentaren mit Fragen zum Beziehungsstatus bombardiert wird. So auch nach dem gemeinsamen Auftritt im ZDF-Fernsehgarten. „Und wann wird offiziell bekanntgegeben, dass ihr zusammen seid?“, schreibt ein User etwa. Andere finden „Ihr seid so ein hübsches Pärchen“ oder „Ihr seid so ein süßes Paar“.

Im Schweizer Fernsehen wurde der Sänger zuletzt ganz direkt auf das Thema angesprochen. Talkshow-Gastgeber Urs Gredig wollte in seiner Show „Gredig direkt“ wissen: „Möchtest du da was klarstellen? Ist sie jetzt deine Freundin oder nicht?“

Hier lesen Sie mehr: Luca Hänni und Christina Luft – Rutscht „Let's Dance”-Kollegin ein Geheimnis raus?

Lachend antwortete Hänni: „Ich werde gar nix klarstellen und wollte das eigentlich gar nicht thematisieren. Aber es stand ja auch überall, ich wäre umgezogen. Ich bin nicht umgezogen, ich wohne immer noch im gleichen Ort.“

Luca Hänni und Christina Luft: Sind sie ein Paar?

Zu Christina sagte er dann: „Ich sage so viel: Wir verstehen uns einfach gut. Nach 'Let’s Dance' habe ich sie gefragt, ob sie in dem Video mitmachen will. Wir haben ja drei Monate zusammen getanzt und die Chemie hat gestimmt – und klar dann machen wir das zusammen.“

Ein Dementi klingt definitiv anders!

Der Sänger kündigte jedoch auch an, zukünftig mehr zu überlegen, welche Fotos er postet. Die Gerüchte scheinen ihn langsam doch zu nerven. 

Dabei haben er und Christina sie ja selbst in der Hand. Mit vier einfachen Worten könnten sie diese sofort beenden: Wir sind kein Paar. Solange sie ihre Fans aber im Unklaren lassen, werden sich auch die Kommentare nicht vermeiden lassen.

Und wer weiß, vielleicht entwickelt sich da ja gerade wirklich etwas ganz Schönes, dass sie zu gegebener Zeit allen mitteilen. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.