Bikini-Fotos statt Rheinland-Männer Kölnerin und Bergheimerin bei „Love Island” dabei

Neuer Inhalt (7)

Die Single-Frauen der vierten „Love Island“-Staffel: Pia, Chiara, Geraldine, Aurelia, Melina und Anna (von oben links).

Köln – Am 31. August geht es wieder los: Die Dating-Show „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ auf RTLZWEI geht in die vierte Runde und hat auch in diesem Jahr wieder Singles im Gepäck, die in einer Villa auf Mallorca ihre große Liebe suchen – oder eben auch nicht.

Moderiert wird die Staffel wie in den Jahren zuvor von Jana Ina Zarella. Im Mittelpunkt stehen aber natürlich die Kandidaten, denen neben einem Partner an ihrer Seite auch ein Gewinn von 50.000 Euro winkt. So viel Preisgeld erhält nämlich das Siegerpärchen, welches die „Liebes-Insel“ als letztes verlässt. Nun wurden die ersten Kandidaten verraten, wir stellen die Single-Frauen einmal genauer vor.

Anna (24)

Neuer Inhalt (9)

Anna gehört zum Anfangs-Cast der vierten „Love Island“-Staffel.

Alles zum Thema RTL 2

Die Sachbearbeiterin aus Dortmund beschreibt sich selbst als verpeilt und lustig. „Damit bringe ich alle Männer um den Verstand“, behauptet die 24-Jährige selbstbewusst. Ihre selbstbewusste Art kommt auch bei der Frage zum Vorschein, wie sich styletechnisch auf einer Skala von 1-10 einordnen würde: „Ich denke, ich bin eine 8. Es gibt immer Dinge, an denen man arbeiten kann, aber ich bin so, wie ich bin, schon ganz zufrieden.“

Sich selbst beschreibt Anna als sehr loyal, allerdings will sie bei „Love Island“ nichts versprechen: „In der Show könnte das aber anders sein, wenn ich mich für jemanden interessiere, der gerade mit einer anderen zusammen ist.“

Aurelia (23)

Neuer Inhalt (4)

Auch Aurelia wird die vierte Staffel von „Love Island“ aufmischen.

Die Hotelfachfrau aus Frankfurt trägt ihr Herz auf der Zunge und beschreibt sich selbst als direkt und ehrlich. Außerdem glaube sie an die Liebe auf den ersten Blick: „Die Ausstrahlung eines Mannes macht viel dabei aus, wie er bei mir ankommt, da sind mir die Haarfarbe oder andere Dinge egal.“

Aurelia geizt nicht mit ihren Reizen. Ihren Style beschreibt sie als individuell und sexy. „Ich würde mir eine 10 geben“, erklärt die 23-Jährige, „weil ich mich einfach wohl fühle. Mein bestes Feature ist alles an mir, das Gesamtpaket.“

Chiara (23)

Neuer Inhalt (6)

Findet Chiara bei „Love Island“ ihre große Liebe?

Chiara ist Studentin und kommt aus dem beschaulichen Eckental. Zu ihren Stärken zählen nach eigenen Aussagen ihre Sportlichkeit, ihre Vielfältigkeit und ihr Aussehen.

In einer Beziehung legt sie besonders viel Wert auf Ehrlichkeit, Vertrauen und Loyalität: „Mir ist sehr wichtig, dass ich als Freundin an erster Stelle stehe und nicht die besten Kumpels.“ Ihre längste Beziehung hielt drei Jahre lang und außerdem hat die Studentin eine Vorliebe für Sushi und für sportliche Männer.

Geraldine (24)

Neuer Inhalt (5)

Geraldine sucht bei „Love Island“ nach dem richtigen Mann an ihrer Seite.

Die 24-jährige Studentin aus Bergheim hat für ihr „Love Island“-Abenteuer ein klares Ziel vor Augen: „Ich bin auf der Suche nach der Liebe und nicht nach mehr Followern.“ Auf der anderen Seite weiß Geraldine aber auch genau, wie sie mit Männern umzugehen hat: „Ich würde sagen, dass ich sie mit meiner Art, Spielchen zu spielen um den Verstand bringe.“

So würden viele Männer häufig nicht wissen, woran sie bei ihr sind und genau das reize sie dann noch mehr. Sich selbst beschreibt die 24-Jährige als 10/10. „Ich bin nicht ‚null-acht-fünfzehn‘“, erklärt die Bergheimerin.

Melina (23)

Neuer Inhalt (8)

Melina möchte bei „Love Island“ den Richtigen finden.

Die 23-jährige Melina kommt aus Köln und ist angehende Studentin. „Love Island“ kommt ihr gerade gelegen, denn wie sie humorvoll beschreibt, ist in ihrem Dating-Leben „momentan nicht so viel los.“

Sich selbst beschreibt sie als sportlich, weshalb sie sich auch einen sportlichen Mann an ihrer Seite wünscht. Jedoch nicht um jeden Preis: „Aber wenn einer aussieht wie Adonis und der Charakter stimmt nicht, ist das auch nichts für mich.“ Ein Traum von ihr ist ein Fallschirmsprung aus luftigen Höhen.

Pia (25)

Neuer Inhalt (4)

Auch die Kölnerin Pia ist bei der neuen Staffel „Love Island“ dabei.

Auch die Angestellte Pia kommt aus Köln und sie ist nach eigenen Aussagen bei „Love Island“ auf der Suche „nach einem tollen Mann“. Sie selbst sei sehr aufgeschlossen und herzlich, eine typische Kölnerin eben.

An die Liebe auf den ersten Blick glaubt die 25-Jährige nicht: „Bei mir entwickelt sich die Liebe langsamer.“ Ein durchtrainierter Mann passe gut zu ihr, allerdings mit eindeutigen Einschränkungen: „Wenn der Mann nur Muckis hat und keinen geraden Satz sprechen kann, ist das nichts.“ Auch arrogante und überhebliche Männer könne sie gar nicht leiden.

Die neue Staffel „Love Island“ beginnt am Montag, den 31. August, um 20.15 Uhr und läuft dann ab dem 1. September immer montags bis freitags und sonntags um 22.15 Uhr auf RTLZWEI. (nb)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.