Sie kann's nicht lassen Lilly Becker postet Oben-ohne-Foto mit klarer Botschaft

Lilly_Becker_08122018

Zeigt gern, was sie hat: Lilly Becker

Köln – Nein, sie kann es einfach nicht lassen. Jetzt scheint sie es erst recht allen zeigen zu wollen und legt auf Instagram erneut einen Striptease hin.

In ihrem neuesten Post spaziert Boris Beckers Noch-Ehefrau Lilly Becker oben ohne am Strand entlang, nur ihr nackter Rücken ist zu sehen.

Der sexy Schnappschuss, der wahrscheinlich von ihrem letzten Malediven-Urlaub stammt, wird den knapp 100.000 Followern sicherlich gefallen.

Zu dem Bild schreibt sie: „Kiss my”, also: „Küss meinen ...”. Gemeint ist da wohl ihr durchaus ansehnliches Gesäß. Geht die klare Botschaft auch an Boris, mit dem sie derzeit einen wahren Rosenkrieg austrägt?

2018 sei die schlimmste Zeit ihres Lebens gewesen, erzählte sie erst vor kurzem über ihr Ehe-Aus der breiten Öffentlichkeit bei Günther Jauch (hier lesen).

Nähern sich Lilly und Boris jemals wieder an?

„Weil der Mann mich so maßlos enttäuscht hat”, sagte sie weiter. „Was es so schlimm macht, ist, dass alles jetzt in der Öffentlichkeit passiert. Aber ich habe einen öffentlichen Mann geheiratet, vielleicht gehört es dazu.” Nach neun Jahren Ehe haben sich die beiden getrennt. 

Während Noch-Ehemann Boris den gemeinsamen Sohn Amadeus (8) sehen könne, wann immer er wolle, gilt das nicht für den Hintern von Lilly – so könnte man vielleicht auch ihre Botschaft interpretieren. 

(mg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.