„Lost“, „Orange is the New Black“ Er wurde nur 56: Schauspieler Brad William Henke gestorben

Valentina Pahde GZSZ-Star geht für „Let's Dance“ drastischen Schritt

Valentina_Pahde

Valentina Pahde setzt bei den GZSZ-Dreharbeiten aus, um bei Let's Dance zu tanzen.

Köln – Nur noch wenige Tage, dann gilt es: Weg mit den Trainingsklamotten, her mit den Tanzschuhen. „Let's Dance“ startet am Freitag, 26. Februar 2021, in die 14. Staffel und Valentina Pahde (26) hätte sicher nichts dagegen, in die Fußstapfen von Lili Paul-Roncalli (22) zu treten. Die Artistin hatte sich mit Tanzpartner Massimo Sinató (40) den Sieg im vergangenen Jahr ertanzt.

  • „Let's dance“ bei RTL startet am 26. Februar 2021 um 20.15 Uhr
  • Valentina Pahde ist einer der Promis in der aktuellen „Let's Dance“-Staffel
  • Die GZSZ-Schauspielerin geht dafür einen drastischen Schritt

Mit der Kennenlernshow wird es für die Promis und Profitänzer dann ernst. Es entscheidet sich, wer mit wem um die begehrte Trophäe tanzen wird. Valentina Pahde ist bereits gespannt, wer ihr Partner sein wird.

„Let's Dance“ ohne Massimo Sinató und Erich Klann

Alles zum Thema Valentina Pahde

Fest steht bislang nur: Es wird nicht Massimo Sinató sein, der mit ihr bei „Let's Dance“ seinen Titel verteidigen könnte. Auch Erich Klann wird diesmal nicht bei „Let's Dance“ dabei sein. Die GZSZ-Schauspielerin freut sich in jedem Fall auf den Start.

Die „Sunny“-Darstellerin verriet RTL, dass sie „sehr ehrgeizig“ sei. Wie ehrgeizig Valentina ist, zeigt die Tatsache, dass die 26-Jährige drei Monate lang bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ pausieren wird, um sich ganz aufs Tanzen zu konzentrieren. „Ich möchte aber nicht zu verbissen sein“, sagt Valentina Pahde.

Let's Dance: Letzter Drehtag für Valentina Pahde bei GZSZ

Ihren vorerst letzten Drehtag bei „GZSZ“ hat Valentina Pahde inzwischen hinter sich gebracht. „Es war voll der Kampf“, so Valentina, der so viele andere Dinge durch den Kopf gegangen sind. Sie war froh, die „zwei Szenen gut hinbekommen zu haben“, sagt sie und gibt zu, dass der Abschied von den Serien-Kollegen sehr emotional gewesen sei. Zum Glück ist es ja nur ein Abschied auf Zeit.

Valentina_Pahde

Valentina Pahde setzt bei den GZSZ-Dreharbeiten aus, um bei Let's Dance zu tanzen.

In zwölf Shows kämpfen die insgesamt 14 Prominente um den Titel „Dancing Star 2021“. Als Jury werden auch diesmal wieder Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez einen kritischen Blick auf Schritte und Haltung werfen. Moderiert wird die 14. Staffel „Let's Dance“ wie gewohnt von Victoria Swarovski und Daniel Hartwich. (susa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.