„Let's Dance”Schon nach drei Wochen: Promis specken durchs Tanzen richtig ab

PROMI Rúrik Gíslason_220321

Rúrik Gíslason und seine Tanzpartnerin Renata Lusin tanzten am Freitag (19. März 2021) den Jive zu „Don'tWorry, Be Happy” bei „Let's Dance” und sackten 30 Punkte ein.

von Volker Reinert (rein)

Köln – Nach der dritten Woche bei „Let's Dance“ merken die prominenten Teilnehmer schon die ersten Veränderungen an ihrem Körper nach dem harten Tanztraining. Bei drei männlichen Promis purzeln schon ordentlich die Pfunde.

  1. „Let's Dance“: Die dritte Folge lief am Freitag (19. März 2021) auf RTL
  2. Jan Hofer, Rúrik Gíslason und Mickie Krause sprechen im RTL-Interview über ihren Gewichtsverlust
  3. Ex-Tagesschau-Sprecher Jan Hofer: „Jetzt schlabbert der hier so rum“

„Let's Dance“: Jan Hofer fühlt sich „ganz toll“

Ex-Mister-Tagesschau Jan Hofer (69) sprach in einem RTL-Interview an der Seite seiner Tanzpartnerin Christina Luft (31) über sein neues Körpergefühl. Hofer hat in den ersten drei „Let's Dance“- Wochen bereits abgenommen.

Hofer: „Also, ich fühle mich ganz toll! Das (Anm. d. Red.: Das Sakko) war letzte Woche viel zu eng, jetzt schlabbert der hier rum.“

Alles zum Thema Musik

„Let's Dance“-Profi Christina Luft erklärt: „Es ist wirklich völlig normal, dass man während „Let's Dance“ abnimmt und es ist völlig egal, ob Promi oder Profitänzer, weil es ist körperlich auch für uns ein harter Job. Da ist auch egal, wie viele Punkte man am Ende hat. Das ist trotzdem für alle hart. Ich nehme auch ab, ja.“

„Let's Dance“: Auch Ex-Kicker Rúrik Gíslason hat abgenommen

Auch der fitte Ex-Island-Kicker Rúrik Gíslason hat bereits abgenommen.

Der 33-Jährige erklärt: „Ich habe die ganze Woche Sport gemacht. Also, ich habe echt so zwei bis drei Kilos diese Woche abgenommen! Das war eine sehr anstrengende Woche, aber es hat so viel Spaß gemacht.“

„Let's Dance“: Mickie Krause verbrennt pro Tag 1000 Kalorien

Schlagerstar Mickie Krause (50) hat in den ersten drei Wochen auch schon drei Kilos weniger auf den Rippen: „Also, ich habe in den ersten drei Wochen pro Show ein Kilo abgenommen.“ 

Weiter scherzt er: „Das läuft dann irgendwann so weit, wenn ich irgendwann in der 13. Show bin, dann habe ich also schon 13 Kilo abgenommen. Dann bin ich so dünn, dann kann ich mit beiden Augen durch das Schlüsselloch gucken!“

Auf seiner Uhr beobachtet Mickie Krause ganz genau, wie viele Kalorien er pro Tag verbrennt: Um die 1000.

Krause: „Nur durch das Tanzen und nur durch das Trainieren, verbrenne ich so viele Kalorien. Dann bin ich zwischendurch natürlich noch joggen gegangen, um den Kopf frei zu kriegen, und ja, so nimmt man halt eben ab.“ (volk)