Schwere Explosion in NRW Anschlag auf Partei-Büro? Staatsschutz ermittelt nach Detonation

Zwei Profis sind nicht mehr dabei Ausgetanzt: Bei „Let's Dance“ ist die Luft raus

Neuer Inhalt (8)

Zwei der Tanz-Profis sind in dieser „Let's Dance“-Staffel nicht mehr mit dabei.

Köln – Ab dem 9. März ist es endlich wieder soweit und es heißt „Let's Dance“. 

Hier bekommen Sie alle Infos zur neuen Staffel von „Let's Dance“.

Obwohl die Tanzshow mit Victoria Swarovski (24) in diesem Jahr eine neue Moderatorin hat, gibt es auch eine Kehrseite der Medaille. 

Denn zwei der Profitänzer werden in diesem Jahr nicht mit dabei sein.

Alles zum Thema Sophia Thomalla
  • Sie haben eine gemeinsame Liebe FC-Coach Baumgart trifft „Schlag den Star“-Sieger Heinevetter
  • Evelyn Burdecki Instagram: Sie teilt heißes Urlaubsfoto – nur in Bikinihose und mit Hut
  • Jetzt offiziell Sophia Thomalla postet Knutsch-Foto mit Alexander Zverev
  • „Sportler oder Musiker?“ RTL-Moderator stichelt mit Frage, Sophia Thomalla in Erklärungsnot
  • Glücksbringerin bei Zverev-Sieg Hier zittert Sophia Thomalla zum ersten Mal auf der Tribüne mit
  • Thomalla und Zverev feiern ihr erstes Mal Liebesbotschaft für Sophia: „Zehn Jahre musst du es aushalten...“
  • Inniges Knutschfoto Sophia Thomalla tröstet Alexander Zverev nach verlorenem Match
  • Sophia Thomalla Überraschung: Damit verdient sie jetzt ihr Geld
  • „Streiten uns nie“ Alexander Zverev spricht über Liebes-Glück mit Sophia Thomalla
  • „Das Supertalent“ Warum weint Sophia Thomalla plötzlich vor laufender Kamera?

Christina Luft und Vadim Garbuzov sind nicht bei „Let's Dance“ dabei

Wie „Promiflash“ berichtet, werden die Fans auf Christina Luft (27) und Vadim Garbuzov (30) verzichten müssen.

Neuer Inhalt (8)

Christina Luft hatte im letzten Jahr ihr „Let's Dance“-Debüt. In diesem Jahr ist sie nicht mit dabei.

Ein kurzes Tanz-Intermezzo für Christina: Sie war 2017 das erste Mal mit von der Partie und tanzte mit Giovanni Zarrella (39) – bis sie sich den Fuß brach und unfreiwillig aussetzen musste. 

Neuer Inhalt (8)

Vadim Garbuzov tanzte 2017 mit Chiara Ohoven.

Vadim feierte bereits 2015 sein Debüt bei „Let's Dance“ und war sechs Jahre lang mit Kathrin Menzinger (29) zusammen.

Wer sind die beiden letzten Kandidaten bei „Let's Dance“?

Eine offizielle Begründung für das Tanz-Aus der beiden gibt es aktuell nicht. 

Unklar ist auch, wer die beiden letzten Promi-Tänzer in diesem Jahr sind – momentan sind inoffiziell zwölf Kandidaten bekannt.

Hier erfahren Sie alles über die „Let's Dance“-Kandidaten 2018.

Doch in den Vorjahren waren es eigentlich immer 14 Kandidaten – es bleibt also weiterhin spannend. 

Erste Staffel im Jahr 2006

„Let's Dance” wird seit 2006 jedes Jahr auf RTL ausgestrahlt, moderiert wurde die Show zu Beginn von Hape Kerkeling und Nazan Eckes. Die Moderation übernahmen ab der dritten bzw. vierten Staffel Daniel Hartwich und Sylvie Meis, damals noch van der Vaart.

Als einziges Jury-Mitglied ist Joachim Llambi seit der ersten Folge dabei. Motsi Mabuse ist seit der vierten, Jorge Gonzalez seit der sechsten Staffel Juror. Auch Eiskunstlauf-Prinzessin Katarina Witt, Mode-Schöpfer Harald Glööckler oder Sängerin Maite Kelly bewerteten bereits die Tanzpaare.

Auch Sophia Thomalla gewann die Show schon

Die erste Staffel im Jahr 2006 gewann Schauspieler Wayne Carpendale an der Seite von Isabel Edvardsson. Ihm folgten in den Jahren auch Schauspielerin Sophia Thomalla, DSDS-Gewinner Alexander Klaws und Ex-Fußballer Hans Sarpei als Sieger. 2017 gewann Gil Ofarim.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.