+++ VORHERSAGE +++ EM-Wetter in Köln und NRW Regen und Gewitter im Anmarsch – die nächsten Tage werden ungemütlich

+++ VORHERSAGE +++ EM-Wetter in Köln und NRW Regen und Gewitter im Anmarsch – die nächsten Tage werden ungemütlich

Wow-FotoLena Gercke posiert sexy im Badeanzug, doch Fan hat peinlichen Verdacht

Lena_Gercke_Bikini

von Stefanie Puk (puk)

Köln – Sommerzeit ist Urlaubszeit − auch für Topmodel Lena Gercke (31). Die erste GNTM-Siegerin gönnt sich derzeit eine erholsame Auszeit. 

Verdient hat sie sich das allemal: Gerade erst hat Lena Gercke ein erfolgreiches Debüt als Mode-Designerin mit ihrer Marke „LeGer“ bei der Berlin Fashion Week abgeliefert. Sogar ihr Freund Dustin musste dafür ein klein wenig zurückstecken.

Lena Gerckes Instagram-Foto gefällt auch Ruth Moschner

Doch die Sommersonne macht den Stress der vergangenen Monate offenbar vergessen. In einem aktuellen Instagram-Schnappschuss entspannt sich Lena im tief ausgeschnittenen Badeanzug mit Leo-Print irgendwo am Meer.

Alles zum Thema Social Media

Wo genau, verrät sie nicht. Zu dem Schnappschuss, auf dem sie ein Stück Wassermelone genießt, schreibt die 31-Jährige lediglich: „Vacay mood“ (zu dt. etwa „Urlaubs-Laune“). Zuletzt grüßte Lena ihre Fans bei Instagram aus Monaco und Italien. 

Lena Gercke posiert im Badeanzug − Fan hat peinlichen Verdacht

Der sinnliche Schnappschuss gefällt den Fans jedenfalls: „Mega-Foto“, „Oh, wow“, lauten Hunderte Kommentare. Zehntausende Likes hat das Bild,  auch von Sängerin Jasmin Wagner (Ex-„Blümchen“) und Moderatorin Ruth Moschner.

Ein Follower hat jedoch einen peinlichen Verdacht: „Hey Lena, Du trägst den Jaguar-Print falsch herum! Der schwarze Mittelstreifen gehört auf den Rücken“, schreibt er unter das sexy Foto. 

Dass Lena ihren Badeanzug wirklich falsch herum angezogen hat, dürfen wir bezweifeln. Doch Lyndsey aus Glasgow ist genau das passiert − leider fiel das bei einer Club-Party dann auch peinlich auf (hier mehr lesen).

Lena Gercke spricht über Tod ihres Vaters

So glücklich und entspannt Lena Gercke derzeit in ihrem Urlaub wirkt, so sehr weiß sie auch, was Schmerz bedeutet. Im Februar 2017 musste die GNTM-Gewinnerin von 2006 den Tod ihres Vaters Uwe (†61) verkraften. In einem Interview sprach sie nun erstmal über den tragischen Verlust. „Er war der erste Mensch, den ich verloren habe in meinem Leben. Und dann gleich der Vater. Das war schon hart“, erzählt sie in der „Bild“.

Die Trauer würde sie auch heute noch begleiten, erklärt sie weiter. Aber ihr Job und ihre neue Liebe Dustin geben der schönen Blondine scheinbar viel Kraft und neues Glück. Und das sieht man ihr auf den Urlaubs-Fotos auch an. 

(sp)