Energie-Hammer in Deutschland Habeck überrascht mit Wende und trifft Entscheidung

Und dann auch noch Liebes-Aus Erneuter Tumor-Schock und Not-OP bei Ex-DSDS-Kandidaten

Jannik Rubeck Krankenhaus

Ex-DSDS-Kandidat Jannik Rubeck auf dem Weg in eine OP. Das Foto zeigt ihn nicht vor dem Eingriff im März 2021, sondern ist bereits aus dem Vorjahr.

Köln – Jetzt kommt es wirklich Schlag auf Schlag für den ehemaligen „Deutschland sucht den Superstar“-Teilnehmer Jannik Rubeck (24). Nachdem sein schnelles Beziehungs-Aus mit Model und Ex-Dschungelcamp-Kandidatin Gisele Oppermann (33) öffentlich wurde, nun der nächste Rückschlag: Der 24-Jährige hat erneut einen Tumor – die Krebs-Angst ist zurück.

  • Ex-DSDS-Kandidat Jannik Rubeck: erneut Tumor entdeckt
  • Jannik Rubeck und Model Gisele Oppermann haben sich gerade erst getrennt
  • Jannik Rubeck: Ex-DSDS-Kandidat gibt sich nach Krebs-Schock kämpferisch

Rückblick: Schon im Jahr 2017 war Jannik Rubeck an Darmkrebs erkrankt. Dieser wurde damals entfernt. Doch nun ist der Krebs womöglich zurück.

Ex-DSDS-Kandidat Jannik Rubeck: Tumor entdeckt, Not-OP im Krankenhaus

Alles zum Thema Instagram

Der 24-Jährige sagte der „Bild“: „Ich hatte einen Knoten am Hodensack gefühlt. Der wurde irgendwann so groß, dass ich nicht mehr schmerzfrei laufen konnte.“

Am Donnerstag ging es für Jannik Rubeck ins Krankenhaus. Und dort folgte nach dem Ultraschall direkt eine Not-OP, wie die Zeitung berichtet. Dem ehemaligen DSDS-Kandidaten sei ein Gewebestück von der Größe einer 5-Cent-Münze herausgeschnitten worden. Dieses werde nun im Labor untersucht. Sollte der Tumor bösartig sein, muss sich Jannik Rubeck erneut unters Messer legen.

Erneuter Krebs-Verdacht. Das nimmt den 24-Jährigen gehörig mit: „Irgendwie frage ich mich da jetzt schon, was mit mir schiefläuft. Aber das liegt bei mir in der Familie. Meine Mutter und meine Oma hatten jeweils auch Tumore. Meine Oma ist sogar mit nur 39 Jahren an Krebs gestorben.“

Jannik Rubeck und Gisele Oppermann: Er schließt mit Ex-Dschungel-Kandidatin ab

Jetzt heißt es abwarten, was die Untersuchungen ergeben. Und dann ist da noch die Trennung von Gisele Oppermann, die Jannik Rubeck ebenfalls belastet. Gegenüber RTL schließt er nun aber ein Liebes-Comeback aus. „Für mich ist es nicht die Frau, mit der ich mein Leben lang leben möchte“, so der Ex-DSDS-Kandidat.

Zu dieser Erkenntnis ist er offenbar nach der Tumor-Diagnose gekommen. Denn aus seinen Worten hört man heraus, dass er von seiner Ex in dieser Zeit zu wenig Unterstützung gefühlt habe. (so)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.