Vor halbem Jahr gewann sie „Promi Big Brother“ Was macht eigentlich Janine Pink?

Janine_Pink_24022020

Vor sechs Monaten: Janine Pink gewinnt „Promi Big Brother“

Köln – Auf den Tag genau sechs Monate ist es her, dass Janine Pink (32) als strahlende Siegerin aus dem TV-Container von „Promi Big Brother“ auszog. 

Mit einem glücklichen Lachen durfte sie sich an jenem 24. August 2019 nicht nur über die stolze Summe von 100.000 Euro freuen, sondern auch über einen neuen Mann an ihrer Seite.

Aber die Beziehung zu Tobi Wegener (26) hielt leider nicht lange. 

Im November äußerte sich Janine dazu im „Sat.1 Frühstücksfernsehen“(hier lesen Sie mehr) – seitdem wurde es eher still um die sympatische Leipzigerin.

Alles zum Thema Janine Pink

Janine Pink: Was macht die „Promi Big Brother“-Siegerin?

„Seit Promi Big Brother hat sich mein Leben sehr verändert. Es ist eine ganz andere Aufmerksamkeit auf mich eingeprasselt. Ich habe sehr viele neue Leute kennengelernt, sehr viele Eindrücke sammeln können. Auch auf der Straße werde ich viel angesprochen“, erzählt Janine EXPRESS jetzt.

Und weiter: „Trotz des Ganzen bin ich aber immer noch Dieselbe geblieben und habe mich nicht verändert. Einige Angebote habe ich auch abgesagt, weil sie mir persönlich nicht zugesagt haben. Ich möchte mir selber immer treu bleiben Aber natürlich hat sich mein Leben sehr verändert und das muss man auch alles erst mal richtig einordnen können und verarbeiten.“

Janine Pink: Trennung von Tobi Wegener verkraftet?

Apropos verarbeiten: Wie hat sie die Trennung von Tobi verkraftet? „Ich bin ein Mensch, der an sowas länger zu knabbern hat. Ich mache sowas mit mir selber aus. Jetzt geht es mir gut und ich habe mittlerweile andere Sachen im Kopf. Es ist also nichts, was mir noch nachhängt.“

Bei der Frage, ob die beiden seitdem Kontakt hatten, antwortet die redefreudige Janine ausnahmsweise mal kurz: „Wenig.“

Blicken wir also nach Vorne – gibt es einen neuen Mann? Janine: „Ich möchte mich jetzt erst mal nicht um das Thema 'Männer' kümmern. Momentan habe ich ganz viele andere Sachen auf dem Schirm. Momentan liegt also mein Fokus auf Familie, Freunden und Beruflichem.“

Hier lesen Sie mehr: Big Brother 2020 – Die krasse Lebensgeschichte von Kandidat Pat

Und wenn das Thema mal wieder aktuell wird – wie müsste er sein? „Ich bin keine Frau die große Ansprüche hat. Mir ist es egal ob er jetzt einen Bierbauch hat oder ein Sixpack, ob er groß oder klein ist, spielt für mich keine Rolle. Das Wichtigste ist für mich, dass er was im Kopf und im Herzen hat. Wenn so einer ankommt, dann wird mein Interesse geweckt. Am liebsten wäre es mir, wenn er nichts mit der Öffentlichkeit zu tun hat, weil diese Branche nicht immer einfach ist.“

Janine Pink hat sich einen Mann gebacken

Und wenn sie den nicht findet, backt sie sich den Mann einfach selbst. So wie vor rund anderthalb Jahren: „Ich habe mir damals schon mal einen Schokomann gebacken, mit dem kam ich ganz gut aus“, lacht sie. Der hatte übrigens auch einen Namen: Helmut.

Janine_Pink_Schokomann_24022020

Janine Pink hat sich vor rund anderthalb Jahren einen Schokoladenmann gebacken.

Und wie geht es beruflich für Janine weiter? Vielleicht mit einer neuen TV-Rolle? „Ihr wisst ja wie das immer mit TV-Geschichten ist, man darf vorher noch nichts verraten. Aber in den nächsten Wochen wird einiges passieren und rauskommen. Ich kann es kaum erwarten und freue mich wenn es dann so weit ist.“ Wir sind gespannt.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.