„Grill den Henssler Kids-Special“ Die Jüngsten stehlen Stars einfach die Show

Grill_den_Henssler_Kids_Edition_151119

Steffen Henssler mit den Kinderköchen und den Promis für die Sonderedition von „Grill den Henssler“.

Köln – Messer, Gabel, Schere, Licht, sind für kleine Kinder nicht? Nicht so bei „Grill den Henssler“. In der nächsten Ausgabe tritt Star-Koch Steffen Henssler (47) gemeinsam mit den kleinen Köchen gegen die Promis an.

Die Sondersendung geschieht zugunsten des RTL-Spendenmarathons. Das Kids-Special von „Grill den Henssler“ strahlt Vox am 17. November um 20.15 Uhr aus.

Lesen Sie jetzt: „Es hat noch nie geklappt“ - Steffen Henssler spricht offen über Scheitern im TV

„Grill den Henssler Kids-Special“: Zuerst geht’s ins Trainingscamp

Alles zum Thema Steffen Henssler
  • „Grill den Henssler“ Calli geht Christian Rach an den Kragen: „Herr Sternekoch im Schicki-Micki-Tempel“
  • Laura Wontorra TV-Koch bringt Moderatorin mit Vibrator-Frage ins Schwitzen
  • „Grill den Henssler“ Ex-Hospitant kocht Steffen Henssler in Grund und Boden
  • „Grill den Henssler“ Chris Tall auf einmal ganz ernst: „Der kann so viel schreien, wie er möchte“
  • „Grill den Henssler“ Plötzlich knutscht Bruce Darnell Reiner Calmund ab
  • Clever oder unfair? Henssler mit peinlicher Aktion bei TV-Duell mit Mälzer – „wahnsinnig ehrlos“
  • „Grill den Henssler“ Lukas Podolski: „Habe Laura Wontorra beim FC groß gemacht“
  • „Grill den Henssler“ Starkoch hakt bei Laura Wontorra und Podolski nach: „Ging da was?“
  • „Grill den Henssler“ Um Sieg betrogen? Star-Koch flucht beim Muttertags-Special über „Schweine-Dessert“
  • „Grill den Henssler“ Star-Koch mault Laura Wontorra an: „Jetzt geh mir nicht auf den Sack!“

Ob Talent oder nicht: Bevor die insgesamt vier Kinder auf die Promis in der Show treffen, heißt es üben. Und das lassen die Kids sich nicht zweimal sagen, sondern übernehmen kurzerhand das Kommando.

„Steffen muss wirklich viel ruhiger werden, er ist viel zu hektisch!“, meint die neunjährige Lee aus Rosengarten nach dem Schnitzelklopfen. Henssler nimmt es gelassen: „Ich liebe Kinder, ich habe ja selber welche. Es gibt nichts Geileres. Sie sagen, was sie denken, sie hauen das einfach so raus.“

Vielmehr fühlt er sich vorbereitet und freut sich auf die Unterstützung im Team Steffen. „Vier Gänge, drei Spiele, wir gewinnen alle.“

„Grill den Henssler: “ Kölsches Kind Finn (10) mit dabei

Unter den vier kleinen Köchen ist auch Finn (10) aus Köln. Der Zehnjährige besucht die sechste Klasse und kocht schon, seit er sieben Jahre alt ist. Besonders gern mag er Lasagne – Fisch kann ihm allerdings gestohlen bleiben.

Grill_den_Henssler_Kids_Edition_Finn_151119

Kochkind Finn bei „Grill den Henssler“ im Einsatz am Herd.

Was ihm am meisten Spaß am Kochen macht? „Rezepte nachkochen und neue Gerichte entdecken. Es macht mir Spaß, zu sehen, was man mit verschiedenen Zutaten alles machen kann, woher die Zutaten kommen, wie sie wachsen...“, erklärt der Schüler.

Neben seinem Lieblingsgericht Lasagne kocht Finn am liebsten Pfannkuchen und Omelette. Was er in der Show wohl kocht? 

Steffen Henssler: „Das Besondere ist, dass die Kids wirklich selber kochen“

Neben Finn und Lee stehen auch der zehnjährige Noah und Victoria („Vicky“, 11) aus Berlin hinter dem Herd.

Im Kochduell treffen sie auf die Illusionisten Andreas (41) und Christian Ehrlich (38, „Ehrlich Brothers“), die Schlagersängerin Vanessa Mai (27, „Wir 2 immer 1“) und den Moderator Ben Blümel (38, „Matchmakers – Heimlich verkuppelt“). Auch Fernsehkoch Stefan Marquard (55, „Kochen mit Knall“) ist mit von der Partie.

Grill_den_Henssler_Kids_Edition_Promis_151119

Moderatorin Annie Hofmann beobachtet Sängerin Vanessa Mai bei der Arbeit bei „Grill den Henssler“.

Jedes Kind und jeder Promi hat dabei seine eigenen Aufgaben. Während Finn für die Vorspeise zuständig ist, müssen sich Vicky und Noah um die Hauptspeise kümmern.

„Grill den Henssler“: Jury mit Mini-Doppelgängern

Nicht nur die Küche, sondern auch die Jury wird von Kindern unterwandert. Ein Promi bildet mit einem Mini-Doppelgänger ein Team.

Grill_den_Henssler_Kids_Edition_Jury_151119

Die Promi-Jury-Mitglieder von „Grill den Henssler“ mit ihren kleinen Doppelgängern.

„Team Genießer“ besteht aus Reiner Calmund (70, Ex-Fußballfunktionär) und dem neunjährigen Leonidas aus Lahr, Mirja Boes (48, „Beste Schwestern“) bildet mit Carolina (9) aus Krefeld „Team Kichererbse“.

Das dritte Team im Bunde sind die „Gourmet-Kritiker“: Cespar (11) aus Eichwalde bewertet gemeinsam mit Christian Rach (62, „Rach, der Restauranttester“).

Nicht die Promis, sondern die Kinder sind die Stars der Sendung. „Die Mini-Juroren waren saulustig und das Bild war für die Götter. Schon allein, was sie gesagt haben“, meint Henssler. 

„Am Ende sind alle Finger dran geblieben“: So schätzt Steffen Henssler das Kochen mit Kindern ein

Die Herausforderung beim Kochen mit Kindern sei, erklärt Steffen Henssler, dass sie manchmal etwas wild sind. Allerdings könnten sie sich bei klaren Ansagen auch sehr gut fokussieren.

Auch interessant: Steffen Henssler trägt ungewohntes Outfit - und es hagelt Sprüche

Und ob es kuriose oder lustige Situationen am Set gab? Allerdings: „Wir sind natürlich alle immer ins Schwitzen gekommen, wenn die Kids mit den Messern rumhantiert haben. (…) Einer der Jungs konnte sogar richtig professionell schneiden und da haben wir alle nicht schlecht gestaunt.“ (swa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.