Lob von Promi-Freundin Von wegen perfekt: GNTM-Zweite zeigt ungeschönte Wahrheit

Hamburg – Ganz schön mutig: Auf ihrem neuesten Instagram-Foto zeigt Model Elena Carrière (23) nicht nur ihre langen Beine, sondern auch das, was viele Frauen verzweifelt versuchen zu kaschieren: Cellulite.

Cellulite: Instagram-Star Elena Carrière zeigt harte Body-Realität

Die ehemalige GNTM-Kandidatin (2016 wurde sie in der Klum-Show Zweite) kennt man immer perfekt gestylt und vor allen Dingen schlank. Doch auf das Bindegewebe haben selbst durchtrainierte Stars und Sternchen keinen Einfluss. 

Daraus macht Elena Carrière kein Geheimnis – im Gegenteil. Sie zeigt sich so, wie sie ist: nicht perfekt und mit Orangenhaut.

Alles zum Thema Social Media

Schönheitsmakel öffentlich zu präsentieren, scheint schon länger ein Trend zu sein. Doch mit ihrem ehrlichen Schnappschuss und einer starken Botschaft löst sie bei den Fans eine Welle der Begeisterung aus.

GNTM-Model mit Cellulite: Elena Carrière sagt Schönheitswahn den Kampf an

„Es ist für mich auch nicht besonders einfach, diese Bilder zu posten – aber es wird jedes Mal einfacher und einfacher“, schreibt Elena Carrière.

Auf ihrem Hintern hat sich die gefürchtete Orangenhaut breitgemacht. Na, und? „Machen wir das NORMAL!“, appelliert die Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière.

Für ihren Mut wird sie von ihren Fans und zahlreichen Promi-Kolleginnen gefeiert. Stefanie Giesinger kommentiert Elenas Post mit den Worten: „Das ist ein Grund, warum ich dich nie als Freundin verlieren möchte.” (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.