Nach Tod seines Vaters Gil Ofarim meldet sich mit rührenden Worten zurück

gil ofarim

Gil Ofarim musste nach dem Tod seines Vaters ein Tal der Schmerzen durchlaufen.

Köln – Der Tod seines Vaters Abi Ofarim Anfang Mai  war ein schwerer Schicksalsschlag für Sänger Gil Ofarim. Die vergangenen Wochen waren hart für Gil. Jetzt meldet er sich mit einem Instagram-Post in der Öffentlichkeit zurück.

„Im Namen der ganzen Ofarim-Familie bedanke ich mich für die Anteilnahme und vielen Nachrichten, die uns erreicht haben", schreibt der 35-Jährige.

Neuer Inhalt (8)

Die Musiker-Brüder Gil (l) und Tal (r) Ofarim mit ihrem Vater, Sänger und Gitarrist Abi Ofarim (M) im Jahr 2010. 

Und weiter:

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“
  • „Was ist dein scheiß Problem?“ FC-Kickerin zeigt sich sinnlich am Strand: Fans haben klare Meinung
  • Schmerzhafter Schnapper-Clip Hund beißt Internet-Star in die Hoden – „Jeder Mann konnte es spüren“
  • „Traumfrau“ Für Rammstein-Show: Hier zeigt sich Ex-Box-Queen Regina Halmich im knappen Rocker-Outfit
  • Skandal-Stream YouTuber (23) sorgt mit Livestream für Eklat – „1500 Euro? Die piss ich, du Geringverdiener“

Seine Fans geben Gil Ofarim Halt

Nach langem Kampf war Abi Ofarim am 8. Mai beigesetzt worde (hier mehr erfahren). Ein unvorstellbar trauriger Tag für die Brüder Gil und Tal Ofarim, die ihren Vater zu Grabe trugen.

Doch auch wenn die Tränen noch nicht verflossen sind, blickt er nach vorn:  „Heute, auf dem Weg zurück von neuen und zu neuen Projekten, scheint die Sonne, und Aba erinnert mich daran, dass es weitergehen muss, immer...“

Seine Fans zeigten Gil Ofarium ihre Anteilnahme und trösteten den Musiker mit aufmunternden Worten.

Auch die ehemaligen „Let’s Dance“-Kollegen Massimo Sinato und Schauspielerin Cheyenne Pahde unterstützten ihn mit Herz-Emojis.

(kiba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.