„First Dates” Christiane und Nils frühstücken schon am nächsten Morgen gemeinsam

First_dates

Zwischen Nils (54) und Christine (49) hat es gefunkt.

Köln  – Unverhofft kommt oft: In der Mittwochsausgabe (8. April) der Vox-Show „First Dates – ein Tisch für zwei” treffen Bankangestellte Christiane (49) aus Eutin und der 54-jährige Nils aus Ahlten aufeinander.

Und was soll man sagen – es scheint gefunkt zu haben. 

„First Dates”: Nils ist frisch geschieden

Star-Koch Roland Trettl (48) begrüßt in seinem besonderen Restaurant Singles aus ganz Deutschland. Sie sollen sich bei einem romantischen Dinner kennenlernen und anschließend entscheiden, ob sie sich wiedersehen möchten.

Alles zum Thema First Dates
  • Danni Büchner Liebesgerüchte mit „First Dates Hotel“-Teilnehmer: „Telefonieren täglich“
  • „First Dates“ Roland Trettl über seine Gastgeber-Rolle: „Ich muss das nicht machen, ich DARF“
  • „First Dates“ bei Vox Barkeeper Nic Shanker gibt Einblicke in eigenes Liebesleben
  • „First Dates“ Kandidatin baggert schamlos an Barkeeper – „Das ist eine ausgehungerte Löwin“
  • „First Dates Hotel“ Kuppelshow-Finale mit prickelnder Überraschung für Barkeeper: „So eine Granate“
  • „First Dates“ Mega-Zufall macht Kandidaten sprachlos: „Kann nicht wahr sein“
  • „First Dates Hotel“ Teilnehmer Pablo fantasiert über perfekte Brüste: „Gute Konsistenz“
  • „First Dates Hotel“ Wilde Knutscherei und „leidenschaftliche Küsse“ – aber kein Happy End
  • „First Dates Hotel“ Erzieherin Julia kess: „Ich lasse sehr gerne meine Reize spielen!“
  • „First Dates Hotel“ Fitnesstrainer Ken vergrault Überraschungs-Date mit Sex-Geständnis

Dabei hat sich Nils nicht einmal für die Flirtsendung beworben. Freunde haben ihn angemeldet, um ihn bei seinem Glück zu verhelfen. 

Hier lesen Sie mehr: „First Dates” Kevin (22) outet sich mit der Ausstrahlung der Folge bei seiner Familie

Nils ist total aufgeregt, trotzdem hat er Christiane eine Rose mitgebracht. Der perfekte Einstieg für ein erstes Kennenlernen. 

Er ist sofort Feuer und Flamme und sie auch. Doch beide Kandidaten trennen rund 250 Kilometer.

Für Nils kein Problem: „Ich habe mit der Entfernung überhaupt kein Problem. Ich kann mich in den Zug setzen und kann heute hinfahren.”

Gesucht und gefunden: Christiane und Nils

Stolze 30 Jahre war er verheiratet. Nils ist jedoch ganz frisch geschieden – ein Schock für Christiane. Ob er denn schon für eine neue Beziehung bereit ist? Das muss die alleinerziehende Mutter von zwei Kindern erstmal sacken lassen.

Doch weder die Familie, noch die Entfernung wäre für ihn ein Problem, wenn es denn passt. Und es passt sehr gut.

Hier lesen Sie mehr: „First Dates” Kandidaten sind schockverliebt, doch Treffen in Köln ruiniert alles

„Er ist sehr aufmerksam und freundlich und ein Kavalier”, fasst die 49-Jährige zusammen. Nils scheint sie im Sturm erobert zu haben. 

Dabei waren ihre Ansprüche anfangs gar nicht so hoch. „Wenn der Typ stimmt vom Charakter, ist mir das Aussehen fast egal”, so Christiane zu Beginn der Sendung.

Bei dem Dinner knistert es so, dass sich beide wiedersehen wollen. Gesagt, getan: Am Morgen nach der Aufzeichnung der Sendung in Köln schon gehen Nils und Christiane zusammen frühstücken.

Seit ihrem ersten Date vergehe kein Wochenende mehr ohne ein Treffen, wie der Sender am Ende der Show mitteilt – garniert mit Fotos der beiden zusammen etwa im Freizeitpark. Schließlich ist es alleine doch nur halb so schön.

Die kompletten Folgen von „First Dates – ein Tisch für zwei” können Sie auf TVNOW abrufen. (cg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.