Große Liebe gefunden „First Dates Hotel“: Nach Senioren ist nun Kölner Tochter dran

Charly

Nach Mutter Anni versucht auch Tochter Charly ihr Glück bei „First Dates Hotel“. Findet sie in ihrem Blind-Date Rainer die Liebe ihres Lebens?

Köln – Großes Widersehen bei „First Dates Hotel“ am Montag (1. März 2021) auf Vox ab 20.15 Uhr. Die Kölnerin Anni (82) fand letztes Jahr in Gerd (79) ihre große Liebe. Die beiden Senioren sind seither unzertrennlich. Anni: „Ich bin noch nie so verwöhnt worden!“ Nun versucht auch ihre Tochter Charly (59) ihr Glück. Ob Date Rainer (65) ihr wohl zusagt?

  • „First Dates Hotel“: Nach Seniorenpaar Anni und Gerd sucht Annis Tochter Charly ihren Mann für's Leben
  • Anni und Gerd sind seit 2020 unzertrennlich
  • Charly und Rainers erstes Aufeinandertreffen ist direkt holprig

„First Dates Hotel“: Seniorenpaar Anni und Gerd sind seit 2020 unzertrennlich

Bevor es zum Date von Annis Tochter Charly kommt, ist das „First Dates Hotel“-Team sichtlich überrascht, die Kandidaten Anni und Gerd aus dem Jahr 2020 wieder begrüßen zu dürfen. Im letzten Jahr wurde das Senioren-Pärchen bei ihrem Date von Amors Pfeil getroffen. Seitdem schweben Anni und Gerd auf Wolke sieben.

Alles zum Thema Vox

Anni 2020 bei ihrem Date mit Gerd: „Wir sind die ältesten Hasen hier. Der letzte Versuch, ne Gerd?“

Anni_Gerd

Anni und Gerd haben sich 2020 bei „First Dates Hotel“ kennen und lieben gelernt. Nun wagt auch Annis Tochter Charly ein Blind-Date...

Nun sucht Annis Tochter auch nach ihrem passenden Topf zum Deckel. Ob sie wohl in Rainer ihre Liebe des Lebens finden wird?

„First Dates Hotel“: Anni und Gerd sprechen über ihre Beziehung

Das „First Dates Hotel“-Team ist voller Freude das Pärchen erneut zu begrüßen und fragt nach. „Das ist aber eine schöne Überraschung euch zu sehen!“

Anni erzählt, wie ihre Zeit nach dem Volltreffer-Date war: „Wir sind ja mit unserer Tochter hier, also meiner Tochter Charly. Seitdem sie gesehen hat, wie gut Gerd und ich uns verstehen, haben wir immer wieder gesagt: 'Versuch's doch auch einmal!'“

Doch Annis Tochter Charly erzählt Moderator Roland Trettl (49), dass sie schon seit zehn Jahren Single sei und eine Partnersuche bei ihr „immer eine schwierige Nummer.“

Charly: „Das muss halt schon passen! Ich bin seit über zehn Jahren Single und küssen? Ja, das ist schon lange her.“

Mutter Anni über ihr „First Dates Hotel“-Match mit Gerd: „Also, das kann ich hier der ganzen Welt sagen (...). So einen Mann wie den Gerd würde ich nie mehr wieder finden. Ich habe nicht erwartet, dass es so etwas noch gibt. Ich bin noch nie so verwöhnt worden! Er kocht, er backt. Wenn ich aus dem Bad komme sind die Betten gemacht.“

Das „First Dates Hotel“-Team: „Das hört sich so bilderbuchmäßig an!“

„First Dates Hotel“: Charlys Date Rainer erzählt Roland Trettl, warum er nie verheiratet war

Der 65-jährige Rentner Rainer wohnt in den Wintermonaten in Andalusien. Im Sommer ist er dann mit dem Wohnmobil in Deutschland und Umgebung unterwegs.

Rainer im Vorfeld: „Bei „First Dates Hotel“ habe ich das allererste Blind-Date in meinem Leben!“

Rainer

Rentner Rainer lebt in den Wintermonaten in Andalusien. Im Sommer ist er mit seinem Wohnmobil in Deutschland und Umgebung unterwegs. Wird es zwischen ihm und Blind-Date Charly funken?

Nachdem Trettl Rainer fragt, ob er schon einmal verheiratet und wann seine letzte Beziehung war, antwortet Rainer: „Nein, verheiratet war ich noch nicht. Die letzte Beziehung ist etwa fünf Jahre her. Das Familienleben war nicht immer so einfach, da mein Vater immer ein bisschen zu viel Alkohol genossen hat. Irgendwie hat man dann innerlich immer eine leichte Blockade. Deswegen sind viele Beziehungen gescheitert. Also es fing immer gut an, aber irgendwann wurde es zu nah und dann bin ich wieder auf Distanz. Aber das alles natürlich unbewusst!“

Auch erzählt er, dass auch sein Bruder nicht verheiratet ist. Rainer: „Das hat sicherlich jede Menge Auswirkung auf uns gehabt. dass wir nicht verheiratet sind, weil wir so etwas nicht erleben möchten.“ Doch gibt er zu: „Es wäre schon sich noch einmal so richtig zu verlieben!“

„First Dates Hotel“: Annis Tochter Charly und Rentner Rainer treffen aufeinander

Charly im Vorfeld: „Ich habe noch nie gedatet, das ist ein neues Abenteuer und wieso eigentlich nicht?“

Weiter erzählt sie schmunzelnd: „Mir ist wichtig, dass er nicht so dominant ist. Das heißt: Männer sind ja manchmal so. Frauen können nicht einparken und sowas. Humor und Ehrlichkeit sind mir wichtig, man muss lachen können miteinander! Und körperliche Nähe? Nun gut, ich brauche die und die braucht ja jeder. Und Sex? Das gehört auch auf jeden Fall dazu!“

Charly

Nach Mutter Anni versucht auch Tochter Charly ihr Glück bei „First Dates Hotel“. Findet sie in ihrem Blind-Date Rainer die Liebe ihres Lebens?

Das „First Dates Hotel“-Team ist begeistert von Tochter Annis Teilnahme, doch Charly gibt zu: „Ich seid top, aber es muss halt auch passen, die Chemie stimmen. Die passt oder passt nicht.“

Der erste Eindruck zwischen Charly und Rainer verlief etwas holprig. Rainer: „Ich glaube, ich habe etwas verlernt, wie man mit den Frauen spricht.“

Charly_Rainer

Charly und Rainer haben bei „First Dates Hotel“ ein Blind-Date. Charlys Mutter Anni hat 2020 mit 82 Jahren in der Sendung ihre große Liebe in Gerd gefunden. Ob Charly auch Erfolg hat?

Doch Charly im Zwischen-Fazit: „Er hat Manieren würde ich sagen, er ist ruhig, ja. Aber das Ambiente stimmte, also wäre die Möglichkeit gegeben.“

Doch wie ist das Fazit der beiden Blind-Dater?

„First Dates Hotel“: Hat es bei Charly und Rainer gefunkt?

Roland Trettl fragt vor dem Dessert nach, ob die beiden Turteltauben schon Schmetterlinge im Bauch verspüren. Beide antworten: „Nee, leider nicht, das merken wir jetzt schon.“

So sind die beiden von ihren Interessen her ziemlich unterschiedlich. Charly: „Er ist ein lieber Kerl, ich kann nix negatives über ihn sagen, aber halt, dass es nicht passt. Dafür kann er ja nix, aber ich auch nicht.“

Trotzdem haben sowohl Charly als auch Rainer das Date genossen und freuen sich über die neue freundschaftliche Bekanntschaft.

Die neue Folge von „First Dates Hotel“ ist am Montag (1. März) ab 20.15 Uhr auf Vox oder auch bei TVNOW zu sehen. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.