DSDS-Sensation Thomas Gottschalk ersetzt Dieter Bohlen in den Liveshows

Neuer Inhalt

Thomas Gottschalk, hier zusammen mit Guido Cantz am 21. Dezember 2019 in der Sendung „Verstehen Sie Spaß?“, 

Köln – Das ist eine Sensation: Moderatoren-Legende Thomas Gottschalk wird Poptitan Dieter Bohlen (67) in den Liveshows von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) ersetzen. Das gab der Sender RTL am Donnerstag (25. März 2021) bekannt.

  • DSDS: Thomas Gottschalk rückt für Dieter Bohlen in die Jury
  • Dieter Bohlen schon ab Liveshows nicht mehr Teil der DSDS-Jury
  • So erklärt RTL den Gottschalk-Deal

Thomas Gottschalk wird in den beiden Liveshows der diesjährigen DSDS-Staffel neben Maite Kelly und Mike Singer in der Jury sitzen. Dieter Bohlen, der nach der Staffel sowieso als Juror in der Castingshow abtritt, wird in den Shows bereits nicht mehr dabei sein. Er habe krankheitsbedingt absagen müssen, teilte RTL mit.

Thomas Gottschalk freut sich auf Job in der DSDS-Jury

Alles zum Thema Thomas Gottschalk
  • „Wetten, dass ..?“ Termin steht: Thomas Gottschalk kehrt mit ZDF-Show an besonderen Ort zurück
  • „Wetten, dass..?“-Comeback Neuer Termin für 2022 steht offiziell fest
  • „Die Passion“ Nach Show-Debüt: RTL haut überraschende Ankündigung raus
  • „Die Passion“ RTL-Publikum macht sich über das Leiden Jesu Christi lustig
  • Jürgen Drews So wurde er durch Gottschalk zum „König von Mallorca“
  • Helene Fischer, Nena, Vanessa Mai Hätten Sie es gewusst? So heißen die Stars wirklich
  • Evelyn Burdecki Im Leder-Catsuit mit Mega-Dekolleté zieht sie alle Blicke auf sich
  • „Wetten, dass..?“ Neue Folgen mit Gottschalk? ZDF trifft Entscheidung
  • „Riesen-Verarsche hier“ Jauch und Gottschalk völlig planlos in RTL-Show
  • Thomas Gottschalk Plötzlich völlig neue Frisur: Wie sieht der denn aus?

Der langjährige „Wetten, dass..?“-Moderator Gottschalk freut sich unterdessen auf seine neue Aufgabe: „RTL hat mich gefragt und ich habe spontan zugesagt“, erklärt der 70-Jährige. „Erstens lässt ein Titan den anderen nicht hängen und zweitens hatte ich nichts Besseres vor. Die Kandidaten, die es bis hierher geschafft haben, können alle toll singen, und die Entscheidung liegt eh beim Publikum. Ich kann also nichts falsch machen.“

RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm erklärte zum Gottschalk-Deal: „Dieters Fußstapfen sind groß. Wenn einer die passende Schuhgröße hat, dann Thomas Gottschalk.“ 

Das Halbfinale der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ läuft am Samstag, 27. März 2021, um 20.15 Uhr. Eine Woche später steigt dann das große Live-Finale. (so)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.