Tankstellen-Drama im Münsterland Er wollte helfen – Pächter (54) stirbt nach Messerattacke 

DSDS-Start „Skurriler“ Kölner überrascht Jury, Wendler wütet gegen Sender

Wendler_RTL_DSDS (1)

Michael Wendler, hier bei einem TV-Auftritt im Februar 2020, polterte nach der ersten Folge DSDS 2021 gleich gegen RTL.

Köln – Lange Zeit haben Fans von DSDS auf den Start der mittlerweile 18. Staffel gewartet. Am Dienstag (5. Januar 2021) war es endlich so weit.

Wie üblich gab es zum Auftakt der Castings nicht nur große Gesangstalente, sondern auch kuriose Auftritte. Ein Kölner Kandidat blieb dabei besonders im Gedächtnis.

DSDS 2021: Jury mit Michael Wendler, Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer

Neben Hauptjuror Dieter Bohlen (66) sind in der neuen Staffel Maite Kelly (41), Mike Singer (20) und Michael Wendler (48) dabei.

Alles zum Thema Musik

Letzterer hat sich Anfang Oktober 2020 negativ über seinen Arbeitgeber RTL geäußert und die mediale Berichterstattung während der Corona-Pandemie als „politisch gesteuert“ bezeichnet.

Michael Wendler nach Eklat nur in 13 Folgen bei DSDS 2021 zu sehen

Nach 13 Folgen als Jurymitglied hat der Schlagersänger daraufhin seinen Job bei DSDS geschmissen und fällt seitdem in den sozialen Netzwerken mit Corona-Verschwörungstheorien auf.

So sehr, dass Michael Wendler und seine Ehefrau Laura Müller daraufhin zahlreiche Werbeverträge verloren haben. Ein Karriere-Desaster.

Und auch die Traumhochzeit von Wendler und Laura Müller, die 2021 eigentlich von RTL begleitet werden sollte, wurde abgesagt.

Klar, dass der Start der neuen Staffel mit Spannung erwartet wird. Wie geht der Sender RTL mit dem scheidenden Juror Wendler um? Denn: Aus den aufgezeichneten Casting-Folgen kann man den Schlagersänger nicht schneiden.

DSDS: Kölner überzeugt Jury mit Modern Talking-Song

In der ersten Folge von DSDS 2021 ist auch ein Kölner Kandidat mit dabei: der 27-jährige Julian Gerst.

Der Kirchenmusiker liebt Dieter Bohlens Band Modern Talking und versucht den Juror mit dem 80er-Jahre-Mega-Hit „You're my heart, you're my soul“ zu überzeugen. Während des Songs begleitet sich Gerst selbst auf dem Klavier – in einer ruhigen und nicht so poppigen Version des Bohlen-Klassikers.

Anschließend versucht Gerst mit Song Nummer zwei weiter zu überzeugen. Ein erneuter 80er-Jahre-Supersong folgt: „Gold“ von der Band Spandau Ballet.

Mike Singer zeigt sich nach anfänglicher Skepsis zufrieden mit dem Kölner. Michael Wendler betitelte den 27-Jährigen als „skurril“, fand seinen Auftritt – insbesondere die Modern Talking-Darbietung – aber toll.

DSDS 2021: Julian Gerst aus Köln überzeugt auch Dieter Bohlen

Seinem „Poptitänchen“ Dieter Bohlen wollte Julian Gerst aber in erster Linie überzeugen. Der 27-Jährige – der ursprünglich aus einer Kleinstadt kommt – ist ein großer Fan des DSDS-Urgesteins.

Und tatsächlich: Dieter Bohlen hat es gefallen.

Das erste Lied fand der Poptitan zwar nicht so gut, aber mit dem zweiten Song konnte Gerst vollends überzeugen. „Den Refrain hast du wirklich geil gesungen. Die Nummer ist super, super schwer. Das hat mir sehr gut gefallen.“

Am Ende gab es vier Ja's und die nächste Runde wartet somit auf den Kölner.

DSDS 2021: RTL verballhornt Michael Wendler

Schon in der ersten Folge der neuen DSDS-Staffel wird klar: RTL lässt es sich nicht nehmen, einige Seitenhiebe gegen den Schlagerstar auszuteilen.

So zum Beispiel, als Kandidatin Zoè-Priscilla Hannemann vor die Jury tritt. Nachdem sich die 18-Jährige aus Bodenwerder vorstellt, hält Michael Wendler fest: „Du bist sehr jung. Sehr, sehr, sehr, sehr jung.“ 

PROMI DSDS1_050121

Zoè-Priscilla Hannemann (18) aus Bodenwerder ist Kandidatin bei der 18. DSDS-Staffel. Ihr junges Alter fiel insbesondere Michael Wendler auf, woraufhin RTL diesen in Bezug auf seine 19-jährige Ehefrau Laura Müller verballhornte.

Danach sieht man den Schlagersänger Notizen schreiben. Die Gelegenheit für einen Seitenhieb seitens RTL gegen den Wendler. Eine fiktive Checkliste wird eingeblendet –offenbar eine Anspielung auf Laura Müller.

So ist Wendlers Ehefrau lediglich ein Jahr älter als die DSDS-Kandidatin Zoè-Priscilla.

PROMI DSDS2_050121

Michael Wendlers „Checkliste“ wurde von RTL eingeblendet, nachdem der Schlagersänger Kandidatin Zoè-Priscilla Hannemann auf ihre 18 Jahre angesprochen hat.

Und dabei soll es nicht bleiben. Der Wendler wird von RTL ganz schön aufs Korn genommen...

Michael Wendler: Antwort auf Start bei DSDS 2021 folgt prompt auf Instagram

Der Schlagerstar hat sich daraufhin prompt auf die DSDS-Ausstrahlung via Instagram zu Wort gemeldet: „Hat RTL den Verstand verloren?“ 

PROMI Wendler_Neu_Statement_Instagram_050121

Mit diesem Statement auf einen Medienbericht meldete sich Wendler in seiner Instagram-Story am 4. Januar zu Wort...

Weiter schießt er gegen Comedian Oliver Pocher (42). Mit Pocher nahm Wendler 2020 an dem RTL-Duell „Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig“ teil. Seither bekriegen sich die beiden über die sozialen Netzwerke.

DSDS ist ab dem 5. Januar dienstags und samstags auf RTL ab 20.15 Uhr zu sehen, sowie auf TVNOW. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.