Unwetterwarnung in Köln DWD warnt vor starken Gewittern – auch Windböen und Platzregen im Anmarsch

Fans sind geschockt Oana Nechiti kehrt „Let's Dance” den Rücken und erklärt, warum

Köln – Die 30-jährige Oana Nechiti gehört zu den 15 besten Tänzerinnen der Welt. Sie lebte bis 2011 in Rumänien. Dort entdeckte sie ihre Liebe zum Tanzen. Sie trat dreimal für Rumänien bei den Weltmeisterschaften an.

Oana tanzt seit 2013 bei „Let's Dance” und ist 2019 erstmalig Mitglied der DSDS-Jury.

Hier erfahren sie mehr über die neue DSDS-Jury.

Alles zum Thema RTL

Erst Profi-Tänzerin und jetzt in der Jury bei einem Gesangswettbewerb – wie geht das denn? Oana Nechiti bewertet, anders als die anderen Kollegen, auch die Gesamtperformance der Teilnehmer und nicht nur den Gesang.

Die gelernte Choreografin ist derzeit mit dem Tänzer Erich Klann liiert. Er ist ebenfalls Profitänzer bei der RTL-Serie „Let´s Dance”. Zusammen haben sie einen 6-jährigen Sohn.

Oana Nechiti ist traurig über den „Let's Dance”-Ausstieg

Dieser soll auch laut RTL der Grund für ihr „Let's Dance”-Aus sein. In einem Interview mit dem Sender verriet sie: „Unser Sohn wurde dieses Jahr eingeschult und für mich war das der richtige Zeitpunkt, mich auf meine Rolle als Vollzeit-Mama zu konzentrieren.”

Nechiti ist jedoch gleichzeitig traurig über ihren Ausstieg bei der RTL-Show: „Die Entscheidung, dort nicht mehr mitzumachen, ist mir nicht leicht gefallen”, gibt sie zu.

Oana_Nechiti_Erich_Klann_Lets_dance

Im Frühling 2018 hatte Oana Nechiti, hier mit ihrem Freund Erich Klann, noch blonde Haare.

Aber ist der Job bei DSDS nicht genauso stressig? Oana Nechiti erklärt, dass sich die DSDS-Drehzeiten mit dem „Mama-Alltag” viel besser vereinen lassen würden. Ihren Freund Erich Klann aber werden wir auch in der kommenden Staffel „Let´s Dance” sehen. Dann wechseln sie sich mit der Betreuung ihres Sohnes ab.

DSDS gibt's seit 2002

Im Herbst 2002 wurde zum ersten Mal DSDS bei RTL ausgestrahlt und ist ein Ableger der britischen Show „Pop Idol“.

Durch Castings werden Kandidaten gefunden, deren Anzahl in mehreren Runden durch das Jury-Urteil reduziert wird. 

Die letzten zehn Kandidaten treten dann in den sogenannten „Mottoshows“ gegeneinander an – doch dann entscheiden die Zuschauer per Telefon-Voting über das Weiterkommen der Kandidaten.

Bis zum Finale scheidet der Teilnehmer mit den wenigsten Stimmen aus. Der Sieger erhält einen Plattenvertrag und seit der neunten Staffel zusätzlich 500.000 Euro.

Die DSDS-Jury

Regelmäßig wechseln die Jury-Mitglieder – außer einer: Chef-Juror Dieter Bohlen ist seit Anfang an dabei. 

In den ersten beiden Staffeln saßen Shona Fraser, Thomas Bug und Thomas M. Stein an Bohlens Seite. 

In der dritten Staffel waren an dieser Stelle Sylvia Kollek und Heinz Henn, der wiederum in der 4. Staffel mit Anja Lukaseder mit in der Jury saß.

Heinz Henn wurde in der 5. Staffel dann von Andreas „Bär“ Läsker ersetzt.

Von 2009 bis 2010 saßen dann Nina Eichinger und Volker Neumüller an der Seite von Dieter Bohlen.

2011 lösten Fernanda Brandao und Patrick Nuo die beiden ab und ein Jahr später wurden die beiden von Natalie Horler und Bruce Darnell abgelöst.

2013 saßen wieder drei Juroren neben dem Pop-Titan: Bill Kaulitz, Tom Kaulitz und Mateo Jaschik.

In der 11. Staffel wurden die „Tokio Hotel“-Zwillinge von Mieze Katz und Marianne Rosenberg abgelöst, sowie der „Chulcha Candela“-Sänger von Rapper Kay One.

2015 saßen dann Mandy Capristo, DJ Antoine und Heino in der DSDS-Jury.

In Staffel 13 und 14 saßen beide Jahre Michelle und H.P. Baxxter hinterm Jury-Pult und wurden erst von Vanessa Mai unterstützt und dann durch Shirin David.

Bei der Staffel 2018 waren Ella Endlich, Carolin Niemczyk und Mousse T. die Jury-Mitglieder.

2019 finden sich am Juroren-Tisch neben Dieter Bohlen wieder ganz neue Gesichter ein. Die neuen Juroren sind jedoch keine Unbekannten. Dabei sind Oana Nechiti, Xavier Naidoo und Pietro Lombardi.

Das sind die bisherigen DSDS-Gewinner

Staffel 1: Alexander Klaws

Staffel 2: Elli Erl

Staffel 3: Tobias Regner

Staffel 4: Mark Medlock

Staffel 5: Thomas Godoj

Staffel 6: Daniel Schuhmacher

Staffel 7: Merzad Marashi

Staffel 8: Pietro Lombardi

Staffel 9: Luca Hänni

Staffel 10: Beatrice Egli

Staffel 11: Aneta Sablik

Staffel 12: Severino Seeger

Staffel 13: Prince Damien Ritzinger

Staffel 14: Alphonso Williams

Staffel 15: Marie Wegener

(lge)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.