Big Brother 2020 Jetzt alle Bewohner bekannt – einer aus NRW sticht raus

BigBrother_Kandidaten_2020

Diese 14 Bewohner ziehen live am Montag, 10. Februar (ab 20.15 Uhr in SAT.1) in die beiden Big Brother-Häuser ein.  

Köln – Nach jahrelanger Pause startet am Montag (10. Februar 2020) endlich mal wieder eine „Normalo”-Staffel von Big Brother, dieses Mal bei Sat.1.

Jetzt hat der Sender auch die Kandidaten veröffentlicht. Damit ist nun klar, welche Gesichter sich hinter den zuvor gezeigten Silhouetten verbergen. 

BigBrother_Kandidaten_2020

Diese 14 Bewohner ziehen live am Montag, 10. Februar (ab 20.15 Uhr in SAT.1) in die beiden Big Brother-Häuser ein.  

Big Brother 2020: Die Kandidaten aus NRW

Alles zum Thema Sat.1

Mit dabei sind in diesem Jahr gleich vier Kandidaten aus NRW:

  • Studentin Rebecca (21)
  • Altenpflegerin Michelle (26)
  • Eventmanager Philipp (30)
  • Student Tim (21)

In kurzen Videos bekommt man bereits einen ersten Einblick von den Charakteren. 

Das sind die restlichen „Big Brother”-Bewohner in der Übersicht:

  • Cathleen (38), ambulante Pflegekraft aus Baden-Württemberg
  • Cedric (26), Mitarbeiter beim Sicherheitsdienst aus Rheinland-Pfalz 
  • Maria (35), Kundenberaterin in einer Eventagentur aus Hessen
  • Mareike (37), Inhaberin von zwei Tauchschulen, lebt in Spanien
  • Gina (19), Kellnerin aus Bayern
  • Pat (30), Trauredner aus Niedersachsen
  • Vanessa (26), technisch versierte Verkäuferin aus Schleswig-Holstein 
  • René (44), Kung-Fu-Lehrer und Gesundheitscoach aus Bayern
  • Denny (32), Profiboxer aus Brandenburg
  • Mac (33), Marketing-Manager und Start-up-Gründer aus Österreich 

Big Brother 2020: Tim aus NRW liebt sich selbst

Der 21-jährige Tim sticht unter den NRW-Kandidaten schon mal mit seiner selbstbewussten, fast arroganten Art hervor. Ein Buch über ihn sollte laut Aussage des Studenten den Titel „Tim liebt sich selbst” tragen. 

Tims Zitat jedoch kommt dagegen eher nachdenklich daher: „Ich bin der Überzeugung, dass die Gesellschaft generell unglücklicher wird, weil sich jeder über alles Gedanken macht.” Er selbst sagt von sich, dass er sich aktuell in einer „Findungsphase” befinde und häufig an sich selbst zweifle.

Hier lesen Sie mehr: Die neuen Reiche der „Big Brother“-Bewohner im Video

Er behauptet, mit Streitsituationen gut umgehen zu können und keine Angst davor habe, unangenehme Wahrheiten auszusprechen. Ob Tims direkte Art bei den anderen Bewohnern gut ankommen wird? Das sehen Sie ab dem 10. Februar auf Sat.1. 

Alle Hintergründe und Infos zu den einzelnen Kandidaten erhalten Sie auch direkt bei Sat.1. (jba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.