„Herrlich ehrlich“Barbara Schöneberger ungeschminkt und ihre Fans lieben es

Neuer Inhalt (2)

So kennt man sie. Barbara Schöneberger zeigt sich aber auch gerne ungeschminkt, wie sie jüngst auf ihrem Instagram-Profil erneut bewiesen hat.

von Volker Reinert (rein)

Köln – Moderatorin Barbara Schöneberger (46) überrascht ihre Fans mit ihrer Natürlichkeit.

Sie zeigt sich ungeschminkt auf Instagram und die Fans lieben sie dafür.

Barbara Schöneberger: Sie punktet mit Nicht-Perfektion

In Zeiten von Instagram-Filtern und makelloser Perfektion ist es fast schon zur Seltenheit geworden, wenn sich ein Promi mal nicht so ganz perfekt zeigt.

Alles zum Thema Social Media

1
/
4

Hier lesen Sie mehr: Barbara Schöneberger verwirrt Fans mit Video aus Badewanne

Barbara Schöneberger scheint das egal zu sein. Viel besser noch: Ihre Fans zeigen sich hellauf begeistert von der ehemaligen „Blondes Gift“-Moderatorin.

„Bin so gut wie fertig für heute Abend“, kommentiert Schöneberger ihren Post. Gemeint war ihr Styling kurz vor der TV-Aufzeichnung zur RTL-Sendung „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ am 18. April (hier lesen Sie mehr), bei der sie neben den anderen TV-Größen Thomas Gottschalk (69) und Günther Jauch (63) zu sehen war.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Instagram angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mittlerweile hat ihr Instagram-Post schon über 14.000 Likes bekommen. Ihre Fans haben die „ungeschminkte Wahrheit“ Schönebergers auch nicht kommentarlos zurückgelassen.

  • „Danke für deine Normalität!“
  • „Du bist einfach eine tolle Frau.“
  • „Siehst toll aus, auch ohne Schminke.“
  • „Oh, wie herrlich ehrlich.“
  • „Ich finde es so toll, dass du auch Fotos reinstellst, wo du nicht perfekt geschminkt bist, sondern ganz natürlich. Das ist vorbildhaft! Lustig, erfolgreich und uneitel.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Apester, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Apester angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Vorbild ist sie mit ihrer natürlichen Art definitiv.

Wer es bisher nicht wusste: Barbara Schöneberger heißt mit bürgerlichem Namen Barbara von Schierstädt und sie ist am 5. März 1974 in München geboren. (volk)