„Bachelorette“-Finale bei RTL Entscheidung gefallen: Er bekommt die letzte Rose

Bachelorette_Melissa_09122020

„Bachelorette“ Melissa hat sich in der RTL-Show verliebt und vergibt ihre letzte Rose.

Stuttgart – Die letzte Rose ist vergeben!

Finale bei der „Bachelorette“. Der Tag, an dem „Bachelorette“ Melissa Damilia (25) ihre große Entscheidung treffen muss, ist gekommen.

„Bachelorette" 2020: Das Finale für Melissa

Wie entscheidet sich die „Bachelorette“? Welcher Mann konnte ihr Herz voll und ganz für sich gewinnen? Konnte es überhaupt einer?

Alles zum Thema RTL
  • „Zeig uns deine Stimme“ Kandidatin lässt Promis eiskalt auflaufen – „hat uns klassisch verarscht“
  • Panne in Kölner Studio Riesengelächter bei RTL: Moderator reißt mitten in der Show die Hose
  • „Großartige Chance“ Tochter von Frauke Ludowig bald auch bei RTL zu sehen
  • Schlager Erkannt? Als Kind sang sie mit Rolf Zuckowski – heute ist sie selbst ein Star
  • „Der große Deutsch-Test“ Evelyn Burdecki verzweifelt an Redewendung: „Wo gehobelt wird ...“
  • „Wer wird Millionär?“ Irres Finale: Kölner-Dom-Wahnsinn und peinliche Panne – Jauch „zieht blank“
  • Nach jahrelanger Angst „Let's Dance“-Star mit emotionalen Worten: Diese Neuigkeiten verändern alles
  • „Are you the one“ Blondine deckt wahren Grund für Teilnahme auf – „Warum sind wir sonst hier?“
  • Dschungelcamp 2023 Raus aus Südafrika – RTL macht Drehortwechsel offiziell
  • „Wer wird Millionär?“ Jauch verbreitet pikantes Gerücht über seine Frau – Kandidat braucht sofort Kölsch

Daniel aus Österreich und Leander haben es geschafft – sie sind die letzten beiden Männer, die das Herz der schönen 25-Jährigen erobern können. Ioannis, den viele schon im Finale gesehen hatten, musste nach den Dreamdates das Feld räumen

„Bachelorette“ 2020  – Spoiler: So geht es im Finale weiter

Achtung, Spoiler! Das große Finale der diesjährigen Staffel „Bachelorette“ läuft am Mittwoch, 9. Dezember 2020, 20.15 Uhr im Free-TV auf RTL. Wir haben die Folge schon vorab auf TVNOW geschaut und verraten, wie sich Melissa entscheidet. 

Für das Finale sind Melissa und ihre zwei Auserwählten zurück nach Deutschland gereist. „Die Reise, die ich hier gemacht habe, war unglaublich“, beschreibt Melissa die letzten Wochen. Doch auch die schönste Reise muss einmal enden. Wie sie endet, das liegt in Melissas Händen.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich für zwei Männer Gefühle entwickeln kann und jetzt muss ich einen davon verletzten“, gesteht die 25-Jährige. Doch für wen sind die Gefühle stärker? 

„Bachelorette“-Kandidaten lernen Melissas Freunde kennen

Nicht nur Melissa hat Gefühle entwickelt. Sowohl Leander als auch Daniel gestehen, verliebt in die schöne Schwäbin zu sein. Melissa will die Jungs ihren Freunden vorstellen, denn ihr ist es auch wichtig, dass die Chemie zu ihren Freunden stimmt. 

Neuer Inhalt

Melissas Freundinnen Isa und Eda nehmen die Männer genau unter die Lupe.

„Es fühlt sich gut an, etwas von ihrem natürlichen Umfeld mitzuerleben“, freut sich Daniel. Auch Leander findet: „Ich bin schon sehr aufgeregt, weil ich nicht weiß, wen sie mit vorstellen wird. Ich weiß es zu schätzen, weil das für sie auch etwas Besonderes ist.“

„Bachelorette“ 2020 – das Finale: Was denken Melissas Freunde von den Männern?

„Mein erster Eindruck ist auf jeden Fall gut“, sagt Melissas Freundin Isabell über Daniel und Freundin Eda findet: „Ist ein sympathischer Kerle.“

An ihren Mädels schätzt Melissa besonders, dass sie vollkommen unvoreingenommen an die Sache herangehen, loyal sind und beide Männer kennenlernen wollen.

„Ich achte immer auf diese Mimik, wie die zueinander sind. Ich spüre es eigentlich immer relativ schnell, wie Melissa sich fühlt“, erklärt Eda. Und wie denkt sie über Leander?

„Bachelorette“ 2020: Wie entscheidet sich Melissa?

Was ihr sicherlich zum Nachdenken gibt ist Melissas Aussage: „Mir fehlt manchmal noch so ein bisschen für die 100 Prozent.“ Vollkommen nachvollziehbar für Leander.

Neuer Inhalt (2)

Auch Leander lernt Melissas Freundinnen kennen.

Eda erklärt gegenüber Melissa: „Gestern hast du mehr gestrahlt. Bei Leander finde ich, du bist noch zu viel mit deinem Kopf beschäftigt, als wäre irgendwas in deinem Kopf, wo bei dir noch eine Blockade besteht.“

Ob die Freundin schon ahnt, für wen sich Melissa entscheiden wird?

„Bachelorette“ 2020: Melissa nimmt die Männer mit in ihre Welt

Im Anschluss an die Treffen mit ihren Mädels zeigt Melissa den Männern ihre Wohnung. Sie möchte sie mit in ihre Welt nehmen. „Das ist ein Schritt in eine ernste Richtung. Das ist für mich nichts Alltägliches und nichts Normales“, so die „Bachelorette“. Für Daniel eine besondere Ehre: Er ist der erste Mann überhaupt, den Melissa mit in ihre Wohnung nimmt. 

Neuer Inhalt (1)

Daniel ist der erste Mann, den Melissa mit in ihre Wohnung nimmt.

„Das gibt einem so ein vertrautes Gefühl, dass sie einen so mit in ihre Privatsphäre lässt“, freut sich Daniel. Er legt die Karten auf den Tisch und gesteht Melissa, was er für sie empfindet. „Ich hab meine Karten auf den Tisch gelegt, sie muss jetzt damit arbeiten und eine Entscheidung treffen, die für sie am besten ist und die sie glücklich macht“, findet er. 

Auch Leander darf mit Melissa in ihre Wohnung. Melissa hofft, dort auch von Leander zu erfahren, wie er fühlt.

„Bachelorette“-Kandidat Leander darf Melissa zu Hause besuchen

Der 22-Jährige hätte nicht erwartet, dass er zu Melissa nach Hause kommen darf, wie er erklärt. „Das war super schön, da habe ich echt vollsten Respekt dafür, das hat ja etwas mit Privatsphäre zu tun und das ist schon ein starker Schritt.“

Neuer Inhalt (3)

In Melissas Wohnung gesteht Leander ihr seine Gefühle.

„Mache Sachen muss man im richtigen Moment sagen, finde ich“, erklärt Leander. „Ich fand das Dreamdate mit dir wirklich schön. Ich habe mich sehr, sehr wohl gefühlt. Das lag auch daran, dass ich wirklich Gefühle für dich hatte“, gesteht er und weiter: „Ich bin im Moment schon ein bisschen verliebt.“

Aha, der Knoten ist geplatzt. Endlich hat Melissa von Leander das gehört, was sie die ganze Zeit hören wollte. „Ich hätte nie damit gerechnet, dass sich Leander mir gegenüber so öffnet“, freut sich Melissa über das Geständnis. Ein wichtiger Moment für ihre Entscheidung. 

„Bachelorette“ Melissa: „Hab den einen gefunden“

Melissa lässt ihre Zeit als „Bachelorette“ 2020 noch einmal Revue passieren. „Aus 20 Männern – man konnte sich am Anfang gar nicht vorstellen, was sich da entwickelt und wie weit sich das entwickelt. Aber ich bin mir sicher, ich habe den einen darunter gefunden, weil ich auf mein Herz gehört habe. Ich habe den Kopf ausgeschaltet und hab eine ganz besondere Person gefunden.“

Doch das bedeutet auch, dass Melissa einem Mann das Herz brechen muss, denn nur einer kann die letzte Rose bekommen. Eine Achterbahn der Gefühle, bei „Bachelorette“ Melissa und bei den Kandidaten. 

„Die letzte Entscheidung ist irgendwo schön, weil man weiß, man hat jemanden gefunden. Das Ziel der Reise war, mich zu verlieben. Ich habe mich verliebt und das Ziel erreicht“, verkündet Melissa strahlend. 

„Bachelorette“ Melissa entscheidet sich für... 

„Sie wär offiziell meine erste Freundin und das fühlt sich richtig gut an“, träumt Daniel vor der großen Entscheidung von einer gemeinsamen Zukunft mit Melissa. Er hofft, dass auch Melissa sich in ihn verliebt hat. 

Neuer Inhalt (4)

Daniel hat sich zwar in die „Bachelorette“ verliebt, doch Melissa fühlt anders.

„Ich war in meinem Leben noch nie an so einem Punkt wie jetzt“, so die „Bachelorette“. „Ich habe Mega-Angst.“ Melissa gesteht zwar, dass sie für beide Männer Gefühle hat. Doch nur für einen reichen sie aus und dieser eine ist Daniel nicht. „Du bist einer der positivsten und besten Menschen, die ich in der letzten Zeit kennenlernen durfte –  und ich habe Gefühle für dich entwickelt, aber die Gefühle reichen nicht aus“, gesteht Melissa ihm in Tränen aufgelöst.

Melissa möchte Leander die letzte Rose gegeben. „Du muss die Entscheidung treffen. Wenn du glücklich wirst, ist alles gut“, beruhigt Daniel Melissa. 

„Bachelorette“ 2020: Nimmt Leander die Rose an?

„Leander, ich habe mich in dich und in deine Art verliebt und möchte dich fragen: Möchtest du die letzte Rose annehmen?“, gesteht Melissa ihrem Auserwählten. „Ja, möchte ich“, kommt beinahe wie aus der Pistole geschossen von Leander.

Neuer Inhalt (5)

„Bachelorette“ Melissa hat sich in Leander verliebt.

Eine lange Reise geht zu Ende, voller Freude und Tränen, schöner Momente und Zweifel, doch am Ende hat Melissa genau das gefunden, wonach sie als „Bachelorette“ gesucht hat – die Liebe.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.