Polizei fahndet Verurteilter Bandidos-Rocker flieht aus Gefängnis in Euskirchen

„Bachelor in Paradise”-Kandidatin Isabell Bernsee mit Handy am Steuer und dann...

Isabell Bernsee

Isabell Bernsee verursachte beinahe einen Autounfall, als sie mit ihrem Handy am Steuer eine Instagram-Story drehte.

Berlin/Magedeburg – Da hat die ehemalige „Bachelor in Paradise”-Kandidatin Isabell Bernsee (29) wohl gerade noch mal Glück gehabt. Beinahe wäre die Hobby-Kickboxerin nämlich Opfer eines selbstverschuldeten Autounfalls geworden. 

Statt sich beim Fahren auf die Straße zu konzentrieren, machte Isabell Bernsee lieber eine Instagram-Story mit ihrem Handy. Dass ein Telefon am Steuer keine gute Idee ist, sollte die 29-Jährige eigentlich bei ihrer Führerscheinprüfung gelernt haben.

„Bachelor in Paradise”: Isabell Bernsee mit Handy am Steuer

Im Berliner Stadtverkehr sorgte sie dank Insta-Story nämlich fast für einen Auffahrunfall. Zum Glück konnte Bernsee aber gerade noch abbremsen. Den Schockmoment hielt sie direkt mal für ihre Fans per Video fest. 

Alles zum Thema Instagram

Ihr Kommentar zu dem Beinahe-Unfall: „Immer schön die Hände ans Steuer und packt das Handy weg. Aber es ist zum Glück nichts passiert, weil ich eine gute Reaktionsfähigkeit habe – nennt man das so?!”, sagte sie lachend.

Isabell Bernsee kann Autounfall gerade noch abwenden

Ob ihr die gute Reaktionsfähigkeit auch bei einer Polizeikontrolle geholfen hätte? Fraglich, die Strafe für „Handy am Steuer” sind 100 Euro und ein Punkt in Flensburg. Da hat Isabell Bernsee anscheinend nochmal ganz schön Glück gehabt!

Anders sieht es da bei ihr in Sachen Liebe aus. Erst lehnte sie die begehrte Rose von Ex-Bachelor Andrej Mangold (32) ab und dann wollte ihr bei „Bachelor in Paradise” keiner der männlichen Kandidaten mehr eine Rose geben. Schon in Folge 3 musste die Magdeburgerin die Show verlassen. 

Isabell Bernsee hat kein Glück mit den „Bachelor”-Männern

Bei ihren Konkurrentinnen läuft es dafür im Paradies umso besser. „Bachelor in Paradise”-Kandidatin Carina Spack erzählte in der letzten Folge gerade erst von ihrem Sex in der vergangenen Staffel (hier weiterlesen).

Auch wenn Isabell kein Glück in der Liebe hat, sieht das beim Autofahren anscheinend ganz anders aus. Immerhin konnte Isabell Bernsee gerade noch einem Autounfall entgehen – trotz ihrem offensichtlichen Leichtsinn, was Verbote im Straßenverkehr angeht. (sj)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.