„Prince Charming”-Trennung Ex-Kandidat Sam Dylan sicher: Die kommen wieder zusammen

Köln – Das kam überraschend: Am Sonntagabend verkündete der ehemalige „Prince Charming” Nicolas Puschmann (29) via Instagram das Liebes-Aus mit seinem Lars (30).

„Prince Charming”: Nicolas und Lars bestätigen Trennung

Das Traumpaar geht nun getrennte Wege. Ein Schock für Nicolas, der seinen Fans mitteilte: „Ich habe an eine gemeinsame Zukunft mit Lars geglaubt und wurde von der Trennung komplett überrumpelt.“

Hat Lars Tönsfeuerborn etwa den Schlussstrich gezogen? „Ihr Lieben, leider muss ich euch bestätigen, dass die Gerüchte und das Statement von Nicolas der Wahrheit entsprechen,. Ich habe mich von ihm getrennt”, so der ehemalige Show-Gewinner auf Instagram.

Und weiter: „Das Einzige was ich dazu sagen möchte, keiner von uns hat sich etwas zu schulden kommen lassen.”

Was genau zwischen den beiden vorgefallen ist, verrät er jedoch nicht. 

Trotz der Blitztrennung scheint kein böses Blut zwischen ihnen zu herrschen: „Lars bleibt ein besonderer Mensch für mich und durch unsere einzigartige Prince Charming-Liebesreise werden wir immer miteinander verbunden sein”, so Nicolas Puschmann gegenüber EXPRESS.

Er müsse die aktuellen Geschehnisse erst einmal verarbeiten, ergänzte sein Management auf Anfrage.

Alles fake? Sam Dylan äußert sich zur Trennung von Nicolas Puschmann

Für viele Fans des schwulen Dating-Formats ist die Trennung des Traumpaares ein echter Schock. Schließlich waren sie seit der Show unzertrennlich. Doch der Schein trügt, will Sam Dylan (29) wissen, der 2019 auch um Nicolas Puschmann kämpfte.

Mittlerweile ist der Ex-Kandidat glücklich mit Rafi Rachek (30) liiert. Doch für ihn stinkt die ganze Angelegenheit. Der Kölner ist überzeugt, dass alles nur vorgespielt wurde.

„Ich weiß, was in den letzten Monaten hinter den Kulissen vorgegangen ist. Nicolas und Lars waren schon immer zwei, die nach außen auf ein sympathisches Paar machten. Sie dachten immer, sie wären Prinz Harry und Meghan.”

Dabei habe Lars schon mehrmals die Beziehung beendet – nur bloß nicht öffentlich.  

Doch damit nicht genug: Sam Dylan ist sich sicher, dass beide bald wieder zusammenkommen. „Zu zweit gibt es ja mehr Aufmerksamkeit, denn Lars möchte ja unbedingt ins Dschungelcamp und Nicolas möchte zu 'Let’s Dance'.”

Alles zum Thema Social Media
  • „Die Geissens“ Carmen präsentiert Fans ihren Luxus: „Was haltet ihr von...?“
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter
  • Emotionale Worte Oliver Pocher zeigt sich mit seiner Ex – „aufgeschmissen ohne Euch“

Ob etwas Wahres daran ist, bleibt abzuwarten. Aktuell sucht Alexander Schäfer (39) als neuer „Prince Charming” den Mann fürs Leben. Die zweite Staffel ist immer montags um 22.15 Uhr bei RTL oder vorab bei TVNOW zu sehen. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.