„Ehe für alle“ Das Netz amüsiert sich über den Gesichtsausdruck von Beatrix von Storch

BeatrixVonStorch langes Gesicht

Berlin – Der Bundestag sagt „Ja“ zur „Ehe für alle“ (hier mehr zur Abstimmung am Vormittag).

Bei 623 abgegebenen Stimmen sprachen sich 393 Abgeordnete am Freitag für einen entsprechenden Gesetzentwurf aus – und sorgten damit bei der AfD, allen voran der stellvertretenden Parteivorsitzenden Beatrix von Storch, für ganz lange Gesichter.  

Langes Gesicht wird zum Netz-Hit

Beweis gefällig? Von Storchs Gesichtsausdruck, als die Entscheidung der Abgeordneten verkündet wurde. Diese Momentaufnahme macht seitdem in den sozialen Netzwerken die Runde.

Auf Twitter kommentierte Nutzer „Thore“: „Die Fahrkarte zum Bundestag: 2,70 €. Der Cappuccino im Besucher-Café: 3,50 €. Das Gesicht von Beatrix zur #Ehefüralle Abstimmung: unbezahlbar.“

Der Tweet wurde in nur vier Stunden fast 9000 mal retweeted und bekam mehr als 18.500 Likes.

Auch andere machten ihre Witze über das traurige Gesicht der AfD-Frau:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.