Wetterdienst mit dringlicher Warnung Hagel, Starkregen, Orkanböen – Hier wird es ab dem Mittag gefährlich

Corona-Regeln missachtet Donald Trump verteidigt Masken-Verweigerer

Neuer Inhalt (2)

Donald Trump während seiner Pressekonferenz in seinem Golfclub am 7. August 2020. Viele der Gäste trugen keine Schutzmaske – er nahm seine Leute in Schutz...

Washington D.C. – Da kann man wohl nur mit dem Kipf schütteln: US-Präsident Donald Trump hat Gäste seines Golfclubs verteidigt, die bei seiner Pressekonferenz in einem geschlossenen Raum trotz der anhaltenden Corona-Pandemie keine Maske trugen.

Es gebe Ausnahmen von der Maskenpflicht für „politische Aktivitäten“, sagte Trump jetzt in seinem Golfclub in Bedminster im Bundesstaat New Jersey.

Seine offizielle Pressekonferenz als US-Präsident sei auch ein „friedlicher Protest“, behauptete Trump unter dem Jubel der Gäste weiter.

Donald Trump: „Medien verbreiten nur Falschinformationen“

Mitglieder des Golfclubs waren eingeladen worden, der Pressekonferenz des US-Präsidenten beizuwohnen. Die Gäste wüssten, dass die Medien nur Falschinformationen („fake news“) verbreiteten. Ihre Anwesenheit stelle daher einen politischen Protest dar, sagte Trump weiter – unter großem Jubel seiner eingefleischten Anhänger.

Nach Berichten anwesender Journalisten und auf Fotos trugen die meisten Gäste keine Maske. Die bei Trumps Pressekonferenzen anwesenden Journalisten werden routinemäßig auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet.

Bei den Gästen des Golfclubs wurde nach Angaben mitreisender Journalisten vor der Pressekonferenz lediglich gemessen, ob sie Fieber haben.

Donald Trump macht das Tragen der Masken in den USA zum Politikum

Der Republikaner Trump wurde lange dafür kritisiert, dass er trotz einer entsprechenden Empfehlung der US-Gesundheitsbehörde CDC bei öffentlichen Auftritten keine Maske über Mund und Nase trug.

Alles zum Thema USA
  • „Die zwei Millionen sind da“ FC-Personalien: Baumgart plant fest mit Kilian – zwei Abgänge stehen fest
  • Trendsport wächst rasant Pickleball-Welle schwappt nach Köln: Was steckt dahinter?
  • Verbotene Liebe Justizbeamtin verhilft Mörder zur Freiheit und bezahlt mit dem Leben
  • Bei Bauarbeiten verschandelt Kult-Stadion wird für WM komplett umgekrempelt
  • Neuer Fund nach Schweineherz-Transplantation Ist ein Virus Schuld am Tod des Patienten?
  • Horror-Unfall bei US-„Supertalent“ Zaubertrick endet im Rollstuhl – prominente Verlobte äußert sich
  • „Wir hörten sie schreien“ Frau macht grauenhafte Entdeckung in ausgetrocknetem See
  • „Der weiße Blitz“ Leichtathletik-Sensation Matthew Boling wandelt auf den Spuren des großen Carl Lewis
  • Donald Trump Nach Twitter-Übernahme von Elon Musk: So reagiert der Ex-US-Präsident
  • Vitali Klitschko platzt der Kragen Gerhard Schröder muss jetzt harte Konsequenzen fürchten

Das Tragen von Masken wurde dadurch in den USA auch ein Politikum. Inzwischen ist Trump aber einige Male auch mit Maske aufgetreten. Trump war für das Wochenende in den exklusiven Golfclub gereist. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.