Lotto-Jackpot geknackt Millionen-Gewinn: Neuer Millionär kommt aus NRW

Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein. Der Jackpot am Samstag wurde geknackt. 3,5 Mio. Euro gehen in de Rhein-Sieg-Kreis.

Lotto verbesserter Gewinnplan

Der Jackpot von Lotto 6 aus 49 am Samstag wurde geknackt. Der Millionen-Gewinn geht nach NRW.

Siegburg. Lotto-Volltreffer in NRW: Ein noch unbekannter Glückspilz aus dem Rhein-Sieg-Kreis darf sich über einen fetten Millionen-Gewinn freuen. 

Mit den Zahlen 1-8-11-17-47-49 und der Superzahl 3 hat der oder die Tipperin am Samstag (9. Oktober 2021) den ersten Gewinnrang getroffen. Dafür gibt es stolze 3.493.016,10 Euro.

Damit stellt das Bundesland Nordrhein-Westfalen den insgesamt 24. Lotto-Millionär im Jahr 2021. 


*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Wie Westlotto am Montag (11. Oktober 2021) mitteilte, gab der oder die Lottospielerin den Tippschein bereits am 1. Oktober ab. Zwölf Reihen umfasste der Glücksschein mit dem Volltreffer in Spielreihe vier.

Lotto am Samstag (16.10.21): 5 Millionen Euro im Jackpot

Da der Jackpot am Mittwoch (13.10.) nicht geknackt wurde, liegen im Lostopf von Lotto am Samstag (16.10.) 5 Millionen Euro. Die Ziehung am Samstag findet wie immer um 19.25 Uhr live in Saarbrücken statt. Die Gewinnzahlen lesen Sie direkt im Anschluss auf EXPRESS.de. (sp)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.