Lotto am Mittwoch Jackpot ist zu voll – deswegen lohnt das Mitspielen heute besonders

Lotto am Mittwoch: Es sind 45 Millionen Euro im Jackpot! Damit ist er zu voll - es gibt eine Zwangsausschüttung. Unser Symbolbild zeigt eine Lotto-Annahmestelle in Köln 2020.

Lotto am Mittwoch: Es sind 45 Millionen Euro im Jackpot! Damit ist er zu voll - es gibt eine Zwangsausschüttung. Unser Symbolbild zeigt eine Lotto-Annahmestelle in Köln 2020.

Der Lotto-Jackpot ist zu voll: Es gibt Probleme, die gibt's gar nicht. Der übervolle Jackpot hat Auswirkungen auf die Ziehung am Mittwoch (19.1.).

Lotto am Mittwoch macht vielleicht reich: 15 Ziehungen in Folge kein Volltreffer in der Gewinnklasse 1! Als Folge ist der Lotto-Lostopf nun maximal gefüllt. Ein Glückspilz hat am Samstag zwar 3.626.060,40 Euro gewonnen, aber der Mega-Jackpot ist mal wieder nicht geknackt worden ist. Kein Spieler traf neben den Gewinnzahlen (5 - 34 - 42 - 43 - 48 - 49) auch die Zusatzzahl 9.

Damit sind in der Gewinnklasse 1 immer noch 45 Millionen Euro zu holen. Jetzt reagiert Lotto – es kommt zur Zwangsausschüttung.

Lottoziehung am Mittwoch mit Zwangsausschüttung

Was heißt das? Egal, ob Spielerinnen und Spieler am Mittwoch 6 Richtige PLUS Zusatzzahl treffen oder nicht – die 45 Millionen Euro werden auf jeden Fall ausgeschüttet. Zudem gibt es am Samstag in der Gewinnklasse zwei (6 Richtige ohne Zusatzzahl) die Chance auf 9 Millionen Euro. Bleibt die Gewinnklasse 2 ebenfalls unbesetzt, darf sich die nächst niedrigere besetzte Gewinnklasse über den Jackpot freuen – also der Fünfer mit Superzahl.

Falls Sie bei den Aussichten noch einen Lotto-Tipp abgeben wollen, können Sie das hier tun:


*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Die Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch findet um 18.25 Uhr statt. Direkt im Anschluss lesen Sie die Gewinnzahlen auf EXPRESS.de.

Falls Sie einen Millionen-Betrag abräumen sollten: Der Gewinn selbst ist steuerfrei. Und es gilt für große Gewinne eine Verjährungsfrist von 3 Jahren. Das heißt, Sie haben im Fall der Fälle genug Zeit, den glücklichen Schock zu verarbeiten und sich dann bei Ihrer Lottogesellschaft zu melden und ihren Gewinn zu beanspruchen.  (sp)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.