Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Fieser Patzer beim Lotto Moderator liegt gleich zweimal daneben

Chris Fleischhauer patzt beim Lotto

Ohoh, wie unangenehm: Moderator Chris Fleischhauer hatte sich bei der Ziehung der Lottozahlen am 5. Juni 2021 ganz schön verhaspelt. Gleich zweimal unterlief ihm ein Fehler. Das Bild zeigt ihn 2013.

Köln – Eieieieiei, wie unangenehm... Bei der Ziehung der Lottozahlen am Samstag ist der männlichen Glücksfee Chris Fleischhauer gleich zweimal ein fieser Patzer unterlaufen.

  • Lotto am Samstag vom 5.6.2021: Patzer bei der Ziehung
  • Moderator Jan Fleischhauer verhaspelt sich gleich zweimal bei den Gewinnzahlen
  • Das ist dem Medien-Profi sichtlich unangenehm

Lotto am Samstag vom 5.6.2021: Moderator nennt falsche Zahl bei 6 aus 49

Doch von vorn: Was genau war passiert? Gewohnt gut gelaunt und mit Elan startete Chris Fleischhauer seine Moderation für das Lotto am Samstag, 5. Juni 2021. Doch schon bei den sechs Richtigen (6 aus 49) tappte der Journalist ins Unglück.

Das erste Moderationsmissgeschick passierte vor laufender Kamera bei der fünften der sechs Zahlen. Die Maschine ermittelte die Kugel mit der 14. Doch Fleischhauer nannte prompt die 41. Das war wohl ein klassischer Zahlendreher.

Sofort korrigierte er sich: Da habe er „falschrum geguckt". Die richtigen 6 aus 49 lauteten demnach: 5 - 35 - 31 - 47 - 14 - 44.

Lotto am Samstag: Das war der zweite Fehler von Chris Fleischhauer

Kurz darauf kam es erneut zu einem Fehler, der für einige Lottospieler vermutlich ärgerlich sein dürfte. Auch bei der offiziellen Ziehung der Gewinnzahlen für die „Super 6" lag der 39-Jährige im ersten Anlauf daneben. Er begann die Zahlenreihe mit der 4 und ließ die 1 folgen. Doch das war falsch.

Denn die zweite Stelle war eigentlich einer 5 vorbehalten. Die richtigen Zahlen für die Lotterie „Super 6" lauteten:  4 - 5 - 1 - 9 - 6 - 7.

Das doppelte Malheur machte dem Medien-Profi dann offenbar doch etwas zu schaffen. Deswegen richtete er sich mit einer kurzen Ansprache direkt an das Publikum. „Nachlesen! Wenn Sie denken, ich habe da noch einen Fehler eingeschlichen: Gucken Sie auf Lotto.de", riet Fleischhauer. So rettete er die beiden Patzer am Ende doch noch, da er mit Charme zu seinen Fehlern stand und den Zuschauerinnen und Zuschauern eine Problemlösung anbot. (dok)