ING Erste Großbank ergreift überraschende Maßnahme: „Zeit der Nullzinsen jetzt vorbei“

Eurojackpot Statistik verrät, wann deutsche Tipper besonders abgeräumt haben

121893043

Eurolotto kann einen Glückspilz zum vielfachen Millionär machen. Von so viel Reichtum träumen Tausende Deutsche.

Köln – „Ich wär' so gerne Millionär - dann wär' mein Konto niemals leer..." Viele Deutsche träumen von Reichtum und spielen daher Lotto. Jetzt verrät die Eurojackpot Statistik, welche Monate für Eurolotto-Tipper in der Vergangenheit die besten Gewinnchancen bereithielten.

Eurojackpot online: 3 Felder zum Preis von 2,60 € statt 6,60 €

Eurojackpot: 2020 gewannen bereits zwei Deutsche je 90 Millionen Euro

Der aktuelle Eurojackpot am 09.10.20 liegt bei 44 Millionen Euro, maximal kann die Gewinnsumme 90 Millionen Euro betragen. Ein deutscher Lotto-Spieler hat diese Summe erstmals im Oktober 2016 abräumen können. Der Gewinn ging nach Baden-Württemberg, und zwar in den Schwarzwald.

Alles zum Thema Eurojackpot

Auch in 2020 konnten bereits zwei deutsche Eurolotto-Spieler die 90 Millionen abräumen. Im Februar eine Person aus Nordrhein-Westfalen und am 1. Mai ein Tipper in Bayern.

Eurojackpot: In diesen Monaten räumten deutsche Eurolotto-Spieler besonders ab

Ein Blick in die Statistik des Eurojackpots zu den Großgewinnen (Beginn im Jahr 2012) zeigt, welche Monate für deutsche Tipper mit besonderem Lotto-Glück verbunden waren.

136242715

Der Februar brachte in den letzten acht Jahren allein 26 deutsche Millionäre hervor.

Und der Oktober war für Spieler aus Baden-Württemberg sehr erfolgreich. Sie erzielten die meisten Großgewinne über 100.000 Euro im Bundesland-Vergleich. (sp)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.