Wer ist der Tote aus dem Feuer? NRW: Leiche bei Löscharbeiten in Wohnhaus gefunden

Stolberg1

Bei einem Einsatz in Wuppertal bargen Feuerwehrleute eine Leiche. Das Symbolfoto entstand bei einem Einsatz der Feuerwehr im März 2021 in Stolberg.

Wuppertal – Bei einem Wohnungsbrand in Wuppertal-Elberfeld ist ein Mann ums Leben gekommen.

  • Wohnungsbrand in Wuppertal-Elberfeld in der Nacht zum Dienstag (20. April)
  • Feuerwehrleute bergen Leiche – Identifizierung läuft
  • Brandursache in Wuppertal ist noch unbekannt

Das Feuer war in der Nacht in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, wie die Polizei am Dienstag (20. April) mitteilte.

Bei den Löscharbeiten in dem Wohnhaus mit mehreren Parteien an der Briller Straße wurde eine Leiche geborgen. Nähere Angaben zur Identität konnte die Polizei zunächst nicht machen.

Feuer mit Todesopfer in Wuppertal: Brandursache noch unklar

Die Feuerwehr musste im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld mehrere Menschen in Sicherheit bringen.

Sie konnten laut Polizei aber wenig später in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei ermittelt. (smo/mit dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.