Konzert-Knaller Kölner Band mit Premiere im Rheinenergie-Stadion – „es wird sicher überragend“

Aussichten Warten auf Sonne: Welches Wetter uns Pfingsten droht

Frau im Regen 241407552

Die Wetter-Aussichten für Pfingsten sind trist. Beim Gassigehen wird der Schirm wohl nicht fehlen, wie auf diesem Foto, das am 12. Mai 2021 aufgenommen wurde.

Köln – Diese Aussichten sind bescheiden. Das Wetter in Nordrhein-Westfalen bleibt in den nächsten Tagen weiterhin sehr trist. Aber wie wird das Wetter über Pfingsten (23. Mai) und die Feiertage? Gibt es vielleicht doch noch Hoffnung auf Sonnenschein?

  • Wetter: Es bleibt kalt und nass
  • Pfingsten: Keine guten Wetter-Prognosen über die Feiertage
  • Der Frühling 2021 kommt einfach nicht so richtig in die Gänge 

Pfingsten fällt in diesem Jahr offenbar ins „Wasser“. Nass, kalt und windig, sagen die Prognosen. Das trifft auf das derzeitige Wetter in NRW zu. Seit Wochen möchte der Frühling nicht so richtig aus den Puschen kommen.

Auch am Dienstagvormittag (18. Mai) startete der Tag bei vielen Menschen vermehrt mit dunklen Wolken und Schauern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstagmorgen in Offenbach mitteilte.

Alles zum Thema Wetter

Wetter in NRW: Es bleibt trist

Ab mittags kann es auch kurze Gewitter geben. Bei Höchsttemperaturen zwischen 13 und 16 Grad gibt es zwischendurch nur kurze sonnige Abschnitte. In den höheren Lagen ist mit Temperaturen um die 10 Grad zu rechnen.

Außerdem müssen sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen auf schwachen bis mäßigen, im Bergland stark böigen Südwestwind einstellen. Dieser schwächt zum Abend hin jedoch wieder ab. In der Nacht zum Mittwoch (19. Mai) ist nur noch vereinzelt mit Schauern zu rechnen und die Temperaturen sinken auf 5 bis 7 Grad.

Frau im Regen 241407552

Die Wetter-Aussichten für Pfingsten sind trist. Beim Gassigehen wird der Schirm wohl nicht fehlen, wie auf diesem Foto, das am 12. Mai 2021 aufgenommen wurde.

Pfingsten: Wie wird das Wetter über die Feiertage?

Auch über die Pfingst-Feiertage ist keine Besserung in Sicht. Laut „wetter.de“ soll es am Pfingstsonntag auch trüb, nass, kalt und windig werden. Die Temperaturen werden sich wohl um die 13 Grad bewegen. Mit viel Regen ist zu rechnen. (dpa/volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.