Spleen oder Schicksal? Frau in NRW übernachtet mit Ziegenbock „Hugo“ im Auto

Ziege_Hugo_Auto

Der Fußraum des Autos, das in Krefeld-Traar stand, war mit Stroh ausgelegt – ganz wie in einem Ziegenstall. Auf dem Beifahrersitz lagen zwei rote Kuscheldecke.

Krefeld – Es gibt wirklich Einsätze, bei denen sich selbst erfahrene Polizeibeamte verwundert die Augen reiben: In Krefeld wurden die Beamten nun zu einem Einsatz im Stadtteil Traar gerufen. Dort hatte eine Frau mit einer Ziege im Auto übernachtet. 

  • Frau in Krefeld-Traar übernachtet mit Ziege im Auto
  • Polizei bringt Ziegenbock „Hugo“, der im Fußraum des Autos geschlafen hatte, ins Tierheim
  • Warum die Frau am Axel-Holst-Weg in Krefeld-Traar mit der Ziege im Auto übernachtete, ist noch unklar

Eine Dame hatte bereits am Samstagmorgen (10. April) die Polizei gerufen, da sie zuvor von einer Frau um Wasser gebeten worden war. 

Frau übernachtet in Krefeld-Traar mit Ziegenbock im Auto

Es stellte sich heraus, dass die Frau in Krefeld-Traar mit einem Ziegenbock in einem Auto übernachtet hatte.

Der Fußraum im Beifahrerbereich des Autos war – ganz wie in einem regulären Ziegenstall – mit Stroh ausgelegt. Auf dem Beifahrersitz fanden die Beamten zwei knallrote Decken, eine davon aus Fleecestoff.  

Ziege_Hugo

Da hat aber einer Bock auf die Polizei! Ziegenbock „Hugo“, der mit einer Frau in einem Auto übernachtete hatte, schaut einer Beamtin der Polizeiwache Krefeld Nord tief in die Augen. 

Die verblüfften Krefelder Polizeibeamten schrieben zu dem ungewöhnlichen Einsatz auf ihrer Facebookseite: 

Auf EXPRESS-Nachfrage konnte die Polizei am Mittwochmorgen noch nichts zu den Hintergründen der kuriosen „Auto-WG“ sagen.

Polizei Krefeld rätselt noch über Hintergründe der Ziegen-Übernachtung im Auto

Es ist also immer noch unklar, ob hinter der Übernachtungsaktion mit meckerndem Vierbeiner falsch verstandene Tierliebe, ein ausgewachsener Spleen oder womöglich ein trauriges Schicksal steckt.

Die Polizei Krefeld wollte im Laufe des Mittwoch mehr zu dem Fall mitteilen. (smo)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.