Er hat Zivilisten in den Kopf geschossen Russischer Soldat (21) wurde jetzt verurteilt

Überraschung für die Polizei Mann macht Fund in Ratinger Vorgarten und greift zu

Ringelnatter Ratingen

In einem blauen Eimer brachte ein Mann am Samstag (8. August) eine Ringelnatter zur Polizei. Zuvor hatte er die Schlange in seinem Vorgarten entdeckt.

Ratingen – Mit dieser Überraschung hatten die Polizisten in der Wache Ratingen-Mitte bestimmt nicht gerechnet. Am Samstag (8. August) erschien dort gegen 9.45 Uhr ein Mann mit einem blauen Eimer in der Hand.

Der Inhalt: tierisch.

Ratingen: Mann entdeckte Schlange im Vorgarten, fing sie ein und brachte sie zur Polizei

Wie die Polizei am Montag (10. August) mitteilte, wollte der Mann einen eher ungewöhnlichen Fund abgeben. So berichtete er, dass er in seinem Vorgarten eine Schlange gefunden und die dann sofort selbst eingefangen habe. Eben in dem Plastikeimer.

Und als die Beamten vorsichtig unter den Deckel blickten, sahen auch sie in dem Eimer eine etwa 80 Zentimeter lange Natter, die sich dort zusammengerollt hatte und friedlich schlummerte.

Ratingen: Schlange entpuppte sich als einheimische und ungefährliche Ringelnatter

Um das Tier kümmerten sich schließlich die Tierretter der Feuerwehr Ratingen, die von ihren Kollegen der Polizei gerufen worden waren. Sie bestätigten den verdacht der Beamten, dass es sich bei der gefundenen Schlange um eine Ringelnatter handelte.

Alles zum Thema Polizeimeldungen
  • Nach tödlichem Schuss So geht es jetzt mit der NRW-Kirmes weiter  – Verdächtige flüchtig
  • Highschool-Affäre Sexuelle Beziehung zu Schülerin (17) aufgedeckt, Chorleiterin festgenommen
  • NRW Frau stellt Deo-Dose und Waschmittel auf den Herd – mit fatalen Folgen
  • Polizei im Einsatz Schüsse in Kölner Innenstadt, Menschen duckten sich weg
  • „Gab leider auch einige, die so dreist waren“ Rettungskräfte nach Unwetter in NRW stinksauer
  • Schock-Unfall in Köln Frau mit Kind verliert Kontrolle: Auto überschlägt sich
  • Riesen-Mist Traktor verliert Ekel-Ladung – Motorradfahrer kann gerade noch Schlimmers verhindern
  • Maßnahme gegen Störer „Mosquito“ in Düsseldorf – Entscheidung gefallen
  • Was ist das denn? Bei Kontrolle in NRW: Polizei schaut ins Auto und kann es kaum fassen
  • Eintracht Frankfurt Fan-Wut kurz vor Europa-League-Finale: Polizei klaut Choreo der SGE

Die ist im Rheinland zu Hause, also auf keinen Fall exotisch, und für Menschen ein vollkommen ungefährliches Reptil. Auch deshalb übernehm die Feuerwehr die Schlange sofort und entließ sie nach Angaben der Polizei noch am gleichen Morgen an geeigneter Stelle wieder in die Freiheit. (jme)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.