Bedrohungslage Gefahren-Situation in Bonn: Polizist gibt Schuss ab

Am 1. Mai Lena hätte in Düsseldorf gespielt – beim letzten Mal zog sie sich aus

2019_08_25_Lena_018

Lena Meyer-Landrut zeigte in Düsseldorf viel Haut

Düsseldorf – Auf den 1. Mai hatten sich die Fans von Lena in Düsseldorf schon richtig gefreut. Da wäre sie im Rahmen ihrer Tour nämlich in der Mitsubishi Electric Halle aufgetreten.

Wird aber nichts – das neuartige Coronavirus hat auch diese Veranstaltung erst einmal platzen lassen. Schade eigentlich, denn es hätte wieder mal richtig heiß werden können...

Lena Meyer-Landrut zeigte in Düsseldorf viel nackte Haut

Ende August hatte Lena zuletzt in Düsseldorf performt – vor gerade einmal 120 Fans.

Das lag allerdings nicht daran, dass sie keiner sehen wollte, sondern dass (fast) niemand von dem Konzert wusste. Es handelte sich um eine Promotion-Veranstaltung eines Kosmetik-Konzerns, für den die Sängerin seit Jahren wirbt.

Lena_Meyer_landrut2019_08_25_Lena_032

Lena Meyer-Landrut kommt 2020 zurück nach Düsseldorf. Wird sie dabei erneut so wenig anhaben?

Im „Blaenk“-Store an der Schadow-Straße spielte sie mit ihrer Band ein Akustik-Set ihrer bekanntesten Titel, darunter auch „Satellite“, mit dem sie 2010 in Oslo den ESC gewonnen hatte. Mit dabei waren nur geladene Gäste und einige Glückspilze, darunter auch acht EXPRESS-Gewinner.

„Schön gemütlich hier. Normalerweise geben wir auf der Bühne Vollgas mit Tänzern, das ist mal was ganz anderes“, sagte Lena, die sich bester Laune zeigte.

Lena Meyer-Landrut: Tänzerin schlug ihr einen halben Zahn aus

Dabei war es ein paar Stunden zuvor richtig schmerzhaft für sie geworden.

„Wir haben am Samstagabend vor 17.000 Zuschauern in der Wuhlheide in Berlin gespielt, das war das totale Kontrastprogramm“, erzählte Lena. „Da hat sich eine meiner Tänzerinnen einen Takt zu früh bewegt und mir dabei einen halben Zahn ausgeschlagen.“

Deshalb solle sich niemand wundern, wenn sie ab und zu mit der Zunge über ihre Zähne leckt. Es ging nur darum zu kontrollieren, ob der halbe Zahn noch da ist.

Düsseldorf: Lena Meyer-Landrut mit sexy Problem

In Düsseldorf hatte Lena ein anderes Problem auf der Bühne: „Entweder ich schwitze jetzt mein Sakko voll oder ich ziehe es aus“, sagte sie zu Beginn des Auftritts.

2019_08_25_Lena_018

Lena Meyer-Landrut zeigte in Düsseldorf viel Haut

Sie zog es aus und sang im knappen Oberteil weiter. Beschwert hat sich bei diesem Anblick garantiert niemand der Anwesenden...

Zuerst war es viel zu heiß, dann offenbar viel zu kalt. Nach ihrem sexy Auftritt in Düsseldorf wurde Lena krank.

In einer Instagram-Story meldete sich Lena am Tag danach vom Krankenbett aus. „Nieren-Becken-Entzündung, Dreh abgesagt, Leni out. Melde mich morgen.“ Autsch, das klang nicht gut!

Schon am Morgen hatte sie sich recht fahl in einer Instagram-Story gemeldet und gesagt: „Hier seht ihr ein filterloses, müdes Gesicht. Ich glaube, ich kriege 'ne Blasenentzündung.“ Leider lag sie damit ziemlich nah an der Realität.

Aber inzwischen ist sie ja längst wieder fit und hätte den Düsseldorfern am 1. Mai einheizen können. Wenn nicht was dazwischengekommen wäre...

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.