In Meerbusch Cora Schumacher und Verona Pooth sind jetzt Nachbarn

Freundinnen: Cora Schumacher und Verona Pooth.

Freundinnen: Cora Schumacher und Verona Pooth.

Düsseldorf – Herzlich willkommen! Und das in so toller Nachbarschaft.

Cora Schumacher (38), die gerade nackt im „Playboy“ zu bewundern ist, wohnt jetzt in Meerbusch. Ganz in der Nähe ihrer alten Freundin Verona Pooth (47), mit der sie schon zusammen Urlaub machte.

Eigentlich war das Haus vor 5 Jahren „als reines Investitionsobjekt“ gekauft worden. Cora Schumacher: „Von jedem Cent, den ich verdient habe. Meine Altersvorsorge.“ Nach der Trennung von Rennfahrer Ralf (39) lebt Cora nun selbst dort.

Und packt richtig mit an. Der „Bunten“ berichtet sie von zwei abgebrochenen Fingernägeln - „vom Rasenmähen Kistenschleppen“ - und von Ärger mit den Handwerkern. 450 Quadratmeter, großer Garten, Küche mit ganz viel Rosa.

Alles zum Thema Cora Schumacher
  • „Wochenende oben ohne“ Cora Schumacher zieht im Pool blank – „bei dem Bild wirst du verrückt“
  • „Top Dog Germany“ Moderator entsetzt über Ekel-Aktion von Cora Schumacher: „Nein, nein!“
  • Cora Schumacher Liebes-Comeback mit Ralf? – „Vielleicht erbarmt er sich nochmal“
  • „Wenn es heiß ist und alles klebt...“ Fans sind baff: Cora Schumacher zeigt ihr luftiges Sommer-Outfit
  • „Club der guten Laune“ Cora Schumacher beichtet pikante Liebes-Details – und die von Jenny Elvers
  • „Club der guten Laune“ Cora Schumacher hat besondere Verbindung zu einem Kandidaten
  • Marc Terenzi und Jenny Elvers Kennenlernen in TV-Show, kurz vorher knutschte er noch andere Kandidatin
  • „Let's Dance“ Cora Schumacher trifft beinahe der Schlag: Ex-Kandidatin soll scheinbar Mega-Summe blechen
  • „Let’s Dance“ Joachim Llambi: Warum sind seine Urteile so knallhart und gefürchtet?
  • „Let’s Dance“ Ex-Kandidatin begeistert Fans mit Video aus dem Bett – „echt so ne Marke“

Die Küche, sagt Cora, sei jetzt ihr Lieblingsplatz. „Wenigstens in meiner Küche bin ich die Königin.“ Langfristig soll das Anwesen aber verkauft werden. „Was soll ich allein in dem riesigem Haus?“

Allein. Ein schwieriges Wort. Als es um die Trennung von Ehemann Ralf geht und um den gemeinsamen Sohn David (12), kommen Cora die Tränen. Kein schönes Thema, auch wenn sie sich derzeit, etwa mit der Teilnahme bei „Let’s Dance“ (RTL) und dem heißen Fotoshooting im „Playboy“ freischwimmt.

Und mit selbst verdientem Geld dürfte Cora Schumacher, die in Langenfeld groß wurde, schon bald wieder auf der Kö shoppen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.