„First Dates“-Barkeeper Deshalb ist Nic Shanker mega happy

20170914firstdate153

Der Düsseldorfer Nic Shanker ist Barkeeper bei der Vox-Sendung „First Dates"

Düsseldorf – Damit hatte das „First Dates“-Team nicht gerechnet: Ihre Dating-Doku „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist für den Deutschen Fernsehpreis nominiert!

Seit März 2018 läuft die Sendung auf Vox (18 Uhr, werktags), in der Singles ihr erstes Date bei einem Dinner in einem Kölner Pop-Up-Restaurant erleben. Gastgeber ist der Südtiroler Gourmet- und Fernsehkoch Roland Trettl (47).

Nic Shanker begrüßt die Singles an der Bar

Hinter der Bar, an der die Kandidaten erstmals bei ihrem Blind-Date aufeinandertreffen, steht seit der ersten Folge der Düsseldorfer Barkeeper Nic Shanker (36).

Alles zum Thema Social Media
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt
  • Tour de France Hund sorgt für Sturz-Chaos: Etappensieger schimpft bei Instagram

Mit seinen coolen Drinks nimmt er so manchem Kandidaten die Nervosität. „Ich freue mich total über die Nominierung. Das ganze Team ist happy. Eine schöne Bestätigung für das, was wir machen“, sagt er.
Die Sendung kommt super an. „Viel besser als ich am Anfang dachte“, gesteht Nic, der auch regelmäßig bei „Volle Kanne“ (ZDF) und im WDR („Servicezeit“ und „Meisterküche“) zu sehen ist.

Shanker und Trettl werden oft angeschmachtet

Längst sind mehr „First Dates“-Folgen produziert, als geplant waren. Sogar die dritte Staffel soll schon in Planung sein. Nicht nur die Flirts der Kandidaten interessieren die Zuschauer - gerade die witzigen Konversationen im Team selbst, wie die lässig-launigen Sticheleien zwischen Trettl und Shanker, begeistern das Publikum. Auch die Kellnerinnen Mariella und Lili haben eine große Fan-Gemeinde.

20170914firstdate025

Das gut gelaunte „First Dates"-Team: Die Kellnerinnen Lili Köhler und Mariella D'Auria, Roland Trettl und Barkeeper Nic Shanker

„Wir verstehen uns im Team alle sehr gut. Wir gehen auch privat regelmäßig zusammen essen. Kürzlich waren Roland und ich zufällig zur gleichen Zeit auf Mallorca. Da haben wir uns dann auch getroffen.“

Nicht selten werden Nic und Roland von den weiblichen Singles in der Sendung selbst angeschmachtet...  „Am liebsten hätten sie eine Mischung aus uns beiden“, sagt Nic lachend. Doch: Keine Chance! Wie Trettl ist auch er glücklich verheiratet. Was einige weibliche Fans wohl nicht so toll finden...

Bodenständig trotz der vielen Fans

„Jedes Mal, wenn ich auf Instagram ein Bild von meiner Frau und mir poste, verliere ich Follower. Einmal waren es 100 auf einmal. Da habe ich dann mal meine Meinung dazu geschrieben. Wie kann es sein, dass man einem Menschen dieses Glück nicht gönnt? Sogar gestalkt werde ich.“ Aber er ist nicht allein mit der Erfahrung: „Roland kennt das auch. Das gehört wohl dazu“, sagt Nic Shanker locker.

Neuland für ihn. Auch, dass er auf der Straße immer öfter erkannt wird.

„Ich bin mir dessen gar nicht bewusst. Für mich ist 'First Dates' ein Job. Plötzlich werde ich im Supermarkt angesprochen oder um ein Foto gebeten. Ich sehe das alles aber ganz entspannt“, sagt Nic Shanker.

Verliehen wird der Deutsche Fernsehpreis übrigens am 31. Januar in der Düsseldorfer Rheinterrasse. Da hat Nic Shanker keine weite Anreise!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.