Vierte Impfung Stiko empfiehlt nächsten Corona-Booster jetzt auch für Jüngere

Fans flippen aus Youtuberin Dagi Bee zeigt sich offenherzig wie nie

Neuer Inhalt (3)

Dagi Bee präsentiert sich gerne sexy. Unser Foto zeigt die Youtuberin bei der Verleihung der 1live Krone 2017.

Düsseldorf – In den vergangenen Tagen zeigte sich Youtuberin Dagi Bee (25) besonders sexy auf ihrem Instagram-Kanal.

Während sie auf einem Foto lässig den Pullover hochzieht um ihren perfekt durchtrainierten Bauch zu präsentieren, sitzt sie auf einem anderen Bild lasziv mit Lockenpracht und leicht geöffnetem Karohemd auf einem Stuhl.

Dazu schreibt die Blondine: „Nippe lässig an meinem Morgenkaffee um 13.36 Uhr.“

Alles zum Thema Social Media
  • Lachtrainerin Carmen Goglin Ihre Videos polarisieren – das steckt hinter Lachbrille, Hihi-Tonne & Co.
  • FC Bayern Champions-League-Trikot mit ungewöhnlichem Detail – „Ihr habt den Bezug zur Realität verloren“
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas

Dagi Bee-Fans sind aus dem Häuschen 

Nicht nur Ehemann Eugen Kazakov kommentiert die offenherzigen Bilder mit Herzchen, auch ihre Follower sind begeistert.

Ein Fan schreibt „du bist wunderschön“, ein anderer User kommentiert mit „Königin“.

Vor wenigen Wochen erst riskierte Dagi Bee ihren Traumkörper mit einer verrückten Fress-Challenge (hier lesen Sie mehr).

Doch offensichtlich hat die Düsseldorferin seit dem wieder hart trainiert.  

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.