Düsseldorf Frau tot in Wohnung gefunden, Polizei nimmt Ehemann fest

Ein Polizei-Absperrband ist über eine Straße gespannt.

In Düsseldorf ist eine Frau am Donnerstag (4. August) tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die Polizei, hier ein Symbolfoto vom Januar 2022 aus Bielefeld, hat einen Tatverdächtigen festgenommen. 

In Düsseldorf ist eine Frau (†65) tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen.

Im Düsseldorfer Stadtteil Rath ist eine 65-jährige Frau am Donnerstag (4. August) tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die Polizei hat ihren 51 Jahre alten Ehemann als Tatverdächtigen festgenommen.

Laut gemeinsamer Mitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei sollte der Ehemann noch am Freitag (5. August) wegen eines Tötungsdelikts einem Haftrichter in Düsseldorf vorgeführt werden. Der 51-Jährige hatte am Donnerstagabend per Notruf den Tod seiner 65-jährigen Frau gemeldet.

Eine Obduktion der Leiche in der Nacht hatte Hinweise auf Fremdverschulden ergeben. Der Mann war bei seiner Festnahme laut Polizei erheblich alkoholisiert. (aa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.