Spektakuläre Aktion auf der Kö Düsseldorfer Feuerwehr sagt Danke – aus luftiger Höhe

Düsseldorf – Sie leisten Unglaubliches in diesen Tagen der Corona-Krise - aber sie freuen sich auch über eine schier grenzenlose Unterstützung durch die Düsseldorfer Bevölkerung: Die Feuerwehrleute wollten sich am Donnerstag dafür bedanken und starteten eine spektakuläre Aktion auf der Königsallee.

Eine Drehleiter wurde am Corneliusplatz gleich gegenüber des Kaufhofs und des Breidenbacher Hofes aufgebaut. Dann stieg einer der Feuerwehrleute in den Korb und ließ sich auf 30 Meter Höhe fahren - in seiner Hand ein silbernes Instrument.

Musikalischer Feuerwehr-Aktion in Düsseldorf: Das war zu hören

Es war eine Trompete. Und mit der ließ der musikalische Feuerwehrmann eine weltbekannte Melodie über die Kö erschallen: „Freude, schöner Götterfunken …“, auch bekannt aus Europa-Hymne.

Hier lesen Sie mehr: Düsseldorfer Arzt unterstützt die Corona-Thesen von OB Thomas Geisel

Die wenigen Passanten auf Düsseldorfs Nobelmeile blieben stehen, lauschten fasziniert. Und nachdem die Musik verklungen war, gab es spontanen Applaus. (mik)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.