Er wurde nur 59 Trauer um US-Star-Rapper Coolio – Freund findet ihn tot auf Badezimmer-Boden

Die Toten Hosen So kämpfen Campino und Co. in Düsseldorf gegen den Corona-Blues

Düsseldorf – Corona regiert das Leben in Düsseldorf. Altstadt und Kö sind wie ausgestorben und am Airport landen kaum noch Flieger (hier lesen Sie mehr), stattdessen heißt es aktuell „Hausarrest“ – zumindest wenn es nach den Toten Hosen geht.

Denn auch Campino und Co. sitzen gerade in den eigenen vier Wänden und üben sich im allseits beliebten „Social Distancing“.

Die Toten Hosen: Bandmitglieder machen im Corona-Modus Musik oder Hausarbeit

Alles zum Thema Die Toten Hosen

Dabei sieht die Tagesgestaltung bei den Bandmitgliedern doch sehr unterschiedlich aus. Auf Facebook zeigten die Jungs jetzt nämlich, wie bei ihnen der Corona-Modus aussieht. Dabei lässt sich das ganze offenbar grob in zwei Kategorien unterteilen: Musik und Haushalt.

Denn während der Frontmann stilecht im Shirt des FC Liverpool die Gitarre mit Vereinswappen spielt und sich Drummer Vom Ritchie wortwörtlich – klassisch – an der Geige versucht, macht der Rest auf Hausmann. Gitarrist Breiti betätigt sich mit der Bohrmaschine als Heimwerker-König und sein Kollege Kuddel ist fleißig am putzen.

Hier lesen Sie mehr: Düsseldorfs Kunst-Star Leon Löwentraut macht das kleinste Serienauto der Welt ganz bunt

Und die Ein-Mann-Bass-Fraktion Andi? Der kümmert sich zu Hause um die frischgewaschene Wäsche.

Die Toten Hosen: „Maßnahmen, die vor ein paar Tagen noch undenkbar waren, sind heute Realität“

Doch bei all der freien Zeit, haben die Hosen wegen des Coronavirus auch noch einige wichtige Worte für die eigenen Fans:

Die Toten Hosen: Unklar, ob die Sommer-Tournee im Juni 2020 wie geplant stattfindet

Dazu gibt die Band noch ein Update zur Tour 2020: „Manche von Euch haben sich vielleicht schon gefragt, was mit unserer Sommer-Tournee sein wird, die ja im Juni starten soll. Wie Ihr wohl auch, können wir momentan nur auf Sicht fahren und wissen nicht, was die nächsten Wochen bringen werden.“

Und sie versprechen: Sobald es Neues gibt, meldet sich die Band.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.