+++ EILMELDUNG +++ Köln im DFB-Fieber Stadt Köln macht Public Viewing dicht – auch Autoverkehr gesperrt

+++ EILMELDUNG +++ Köln im DFB-Fieber Stadt Köln macht Public Viewing dicht – auch Autoverkehr gesperrt

Bluttat in WaldbrölNach tödlicher Messerattacke auf junge Ehefrau: Mann in U-Haft

Mordkommission Waldbröl

Die Polizei ermittelt: Ist in Waldbröl ein blutiger Mord passiert? Bisher steht ein 41-Jähriger unter dringendem Tatverdacht. Er soll seine 28-jährige Gattin getötet haben. Das Foto ist ein Symbolbild und nicht am Tatort entstanden.

von Iris Klingelhöfer (iri)Dorothea Köhler (dok)

Waldbröl – Dienstagnachmittag ereignete sich in einem Wohnhaus am Curt-Projahn-Weg eine schreckliche Tat: Eine 28-Jährige wurde in ihrer Wohnung niedergestochen. Kurz darauf ging bei der Rettungsleitstelle ein Anruf ein – vermutlich vom Täter. 

Der Anrufer meldete sich gegen 14 Uhr und machte in gebrochenem Deutsch Angaben zu einer verletzten Frau. Vor Ort trafen die Retter auf den Ehemann (41) des Opfers – er hatte Blut an seiner Kleidung...

Bluttat in Waldbröl: Als die Retter kamen, lebte die Ehefrau noch

In der Wohnung fanden die Einsatzkräfte dann die schwer verletzte Frau. Sie lebte noch. Doch ihre Stichverletzungen waren so schlimm, dass sie kurz darauf im Krankenhaus starb. Offenbar waren auch Angehörige des Ehepaares vor Ort. Sie wurden von Notfallseelsorgern betreut.

Alles zum Thema Polizeimeldungen

Der 41-jährige Ehemann gilt als dringend tatverdächtig. Die Polizei nahm ihn im Treppenhaus fest und stellte es Messer sicher, das der Mann bei sich hatte. Eine Mordkommission übernahm die Ermittlungen. 

Bluttat in Waldbröl: Bonner Staatsanwaltschaft stellte Haftbefehlsantrag

Am Mittwoch wurde der Waldbröler auf Antrag der Bonner Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Der erließ Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags. „Der 41-Jährige hat eingeräumt, dass er die Frau getötet hat“, so der Bonner Oberstaatsanwalt Robin Faßbender. 

Lesen Sie auch: Versucher Mord am Freund der Tochter – Orgie der Gewalt neben Meckenheimer Friedhof

Wo ist Waldbröl?

Waldbröl ist eine Stadt mit knapp 20.000 Einwohnern (Stand: Dezember 2018) im südlichen Teil des Oberbergischen Kreises. Sie gehört offiziell zum Naturpark Bergisches Land. Waldbröl hat insgesamt 64 Ortsteile. (dok, iri)