Leiche im Rhein gefunden Beim Paddeln: Ehepaar entdeckt Toten im Rhein-Sieg-Kreis

Neuer Inhalt

Bei einer Paddeltour hat ein Ehepaar in Niederkassel (Rhein-Sieg-Kreis) eine Leiche im Rhein entdeckt. Unser Symbolfoto zeigt ein Paddelboot auf dem Rhein in Düsseldorf im Jahr 2012. 

Niederkassel – Wie schrecklich: In Niederkassel bei Bonn hat ein Ehepaar eine Leiche im Rhein gefunden. Am Freitag, 4. September 2020, gegen 15 Uhr machte das Schweizer Ehepaar eine schockierende Entdeckung. 

Niederkassel: Ehepaar entdeckt Leiche im Rhein

Die beiden genossen gerade eine Paddeltour auf dem Rhein, wie der „General-Anzeiger” jetzt berichtet. Auf einmal bemerkten sie eine im Fluss treibende Person.

Sie gingen der Sache nach: Wenig später fanden sie im Ufergestrüpp die Leiche eines Mannes.

Alles zum Thema Polizeimeldungen
  • Schulmassaker Grausige Details stellen Amok-Hölle in anderes Licht – „gibt keine Entschuldigung“
  • Spritzen-Attacke in NRW? Schlimmer Verdacht nach Disco-Besuch
  • Horror in NRW Leiche von vermisster Frau (41) gefunden – Familie meldet sich mit herzzerreißenden Worten
  • Blut-Tat erschüttert NRW Mann (30) gnadenlos abgestochen: Polizei sucht brutales Brüder-Paar
  • Drama um Kölner Schüler (16) Bei Kajak-Tour kommt es plötzlich zum Unglück
  • Verletzte Polizisten, 72 Festnahmen Final-Frust: Feyenoord-Fans randalieren in Rotterdam
  • Massaker an US-Grundschule Chats aufgetaucht: Täter erzählte Mädchen (15) aus Frankfurt von seinem Blutbad
  • Millionen-Zoll-Coup in NRW Spektakuläre Festnahmen in Polen – Täter legten falsche Spuren
  • Großeinsatz an NRW-Schule Polizei findet Schusswaffe im Keller – Schüler müssen stundenlang ausharren
  • Amoklauf an US-Grundschule Politiker trauert um Opfer und sorgt für Entsetzen: „Du bist das Problem!“

Sie alarmierten sofort die Polizei. Der Notarzt konnte am Einsatzort nur noch den Tod der Person feststellen. Der Tote wurde geborgen und noch vor Ort untersucht. 

Leiche im Rhein bei Niederkassel: Ermittlungen dauern an

Bis zum Abend dauerten die Untersuchungen an. Inzwischen weiß man: Bei der Leiche im Rhein handelt es sich bei dem Toten um einen 85-jährigen Mann aus Niederkassel. 

Derzeit gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Es könnte sich also um einen grauenhaften Unfall handeln... (ta)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.