Sexueller Missbrauch Fotograf vor Kölner Gericht – jetzt steht das Urteil fest

Line-Up für 2021 steht Britische Top-Sängerin macht Bonner Kunst!Rasen komplett

Neuer Inhalt

Katie Melua, hier am 31. Oktober in Hamburg, tritt am 13. August beim Bonner Kunst!Rasen auf.

Bonn – Auch der Bonner Festivalsommer musste 2020 wegen der Corona-Pandemie auf viele Higlights verzichten, umso größer ist die Vorfreude auf das kommende Jahr.

Der Bonner Veranstalter Ernst-Ludwig „Ernest“ Hartz hat in den vergangenen Monaten immer wieder neue Stars für Kunst!Rasen im kommenden Jahr verkündet und macht mit einer erfolgreichen britischen Sängerin jetzt das Line-Up für 2021 komplett.

Katie Melua kommt zu Kunst!Rasen in Bonner Rheinaue

Alles zum Thema Roland Kaiser

Seit Freitag steht fest: Katie Melua gehört zu den letzten Künstlern, die im Sommer in der Rheinaue auftreten sollen. Der Auftritt der 36-Jährigen, die auch in Deutschland bereits mehrere goldene Schallplatten erhielt, soll am 13. August stattfinden.

Beim Besuch in Bonn hat Melua dann auch viele Songs ihres „Album No. 8“ im Gepäck, das Mitte Oktober erschienen ist und in Deutschland bis auf Platz fünf der Charts sprang. Nach der Britin mit georgischen Wurzeln stehen beim Kunst!Rasen dann nur noch die Auftritte von Schlager-Star Roland Kaiser sowie Pop-Queen Nena an den beiden Folgetagen auf dem Programm.

Jan Delay nicht zum 1. Mal auf dem Bonner Kunst!Rasen

Zuletzt hatte Veranstalter Hartz mit Jan Delay auch ein Highlight für die Anfangstage verkündet. Für Jan Delay & Disko No.1 ist es nicht der erste Auftritt in der Bundesstadt. 2012 eröffnete der Musiker mit Vorliebe für unterschiedlichste Kopfbedeckungen bereits den Kunst!Rasen. Diesmal ist sein Auftritt am 25. Juni der zweite beim Kunst!Rasen. Den Auftakt macht am Vortrag Sängerin Lea.

Disco, Trap, Funk, Afrobeats, Ska, Arenatechno, Reggea, Rock und Soul – seine Band überrascht immer wieder mit einem vielfältigen Sound-Cocktail.

Jan Delay, der mit der HipHop-Gruppe „Beginner“ Ende der 90er populär wurde, reimt dazu mit seiner einzigartigen nasalen Stimme über St. Pauli, Wacken und Johnny. Im Januar kommt seine neue Single raus.

Fast alle abgesagten Kunst!Rasen-Konzerte jetzt 2021

Fast alle abgesagten Kunst!Rasen-Konzerte diesen Jahres konnten auf nächstes Jahr verschoben werden, darunter Helge Schneider, Element of Crime und Sting.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den Kunst!Rasen und die Insel Grafenwerth. Das komplette Programm gibt es online.

Der Vorverkauf für Katie Melua startet am Samstag im Presale ab 11 Uhr auf reservix.de. 24 Stunden später folgen alle weiteren Vorverkaufsstellen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.