Kein russisches Gas Gazprom macht Nord Stream 1 wieder dicht – schon ab Ende August

Bonner trauen sich was in Corona-Krise Nena, Sting, Lea: Stars treten im Sommer auf

Neuer Inhalt

Auf dem Bonner Kunst!Rasen soll es auch 2021 wieder musikalisch so richtig abgehen. Das Foto zeigt ein Konzert im Schatten des Langen Eugens 2019.

Bonn – Dann drücken wir alle mal feste die Daumen: Die Bonner Kunst!Rasen GmbH hat beim Bauordnungsamt einen Bauantrag für die Saison 2021 eingereicht.

  • Konzerte auf dem Bonner Kunst!Rasen im Sommer
  • Stars wie Sting, Nena und Lea dabei
  • Veranstalter reichen Bauantrag für Saison 2021 ein

„Wir planen die Saison zunächst für den gesamten Zeitraum von Ende Juni bis Mitte August diesen Jahres, obgleich wir nicht wissen, ab wann Kulturveranstaltungen überhaupt wieder gestattet sind bzw. welche Einschränkungen auf uns zukommen“, so die Veranstalter. 

Bonner holen die Stars: Auch verkürzte Saison möglich

Alles zum Thema Sarah Connor
  • Appelle gegen Corona und Krieg Sarah Connor: Vor Bonn-Konzert mit Tochter ins Tattoo-Studio
  • „Jetzt darfst du“ Sarah Connor löst alle Fesseln und zeigt erstmals Tochter Summer (16)
  • „The Voice of Germany“ Schock für Fans: Gleich drei Coaches verlassen beliebte Show
  • Sarah Connor Sängerin mit emotionalem Appell in Köln – „Sehr berührend, sehr bewegend“
  • Sarah Connor Wegen des Ukraine-Kriegs: Sängerin übt harte Kritik an Influencern
  • Bushidos Frau Anna-Maria Ferchichi: So schlank ist sie kurz nach der Drillingsgeburt
  • Sarah Connor Sexy Dekolleté!  Sängerin schickt heiße Grüße – neues Projekt?
  • Sarah Connor Tauchgang im offenen Meer – plötzlich wird es unter ihr dunkel
  • Bushido Mit allen sieben Kindern: Rapper teilt Foto und hat rührende Botschaft
  • „The Voice“ Fassungsloser Oerding-Schützling gewinnt Pannen-Finale

„Die Konzerte aus dem Jahr 2020 wurden fast alle auf 2021 verschoben und mit Katie Melua, Nena, Sarah Connor, Lea, Jan Delay und Toto sind weitere Konzert hinzugekommen. Nun stellt sich die Frage, ab wann weite Teile der Gesellschaft geimpft werden können, um große Veranstaltungen wieder zu ermöglichen."

Da nicht absehbar ist, ab wann Großveranstaltungen eventuell wieder möglich sein werden, plant man alternativ auch mit einer verkürzten Saison im August 2021, wobei dann diverse Konzerte aus dem Juni und Juli auf den August verschoben werden müssten. 

Bonner holen die Stars: Keine abgespeckte Billigversion

2020 konnte der KUNST!RASEN im neunten Jahr seines Bestehens nicht stattfinden, da alle Konzerte in einer Größenordnung geplant waren, die einen entsprechend hohen, technischen Aufwand und entsprechende Kapazitäten verlangen.

„Wir sind der Überzeugung, dass Konzerte eine gewisse Atmosphäre und einen technischen Standard verlangen. Dies sind wir den auftretenden Künstlern und unseren Kunden, den Besuchern schuldig. Abgespeckte Billigproduktionen werden wir auf dem Kunst!Rasen nicht anbieten,“ stellt Martin J. Nötzel vom Veranstalter-Team klar. „Das ist schon nicht möglich, da der Kunst!Rasen im Gegensatz zu allen anderen Veranstaltungen in der Bonner Rheinaue eine Baugenehmigung benötigt, da er über einen langen Zeitraum das Gelände nutzt“, ergänzen Ernst Ludwig Hartz und Katrin Weinreis.

Bonner holen die Stars: Konzerte teilweise ausverkauft

Weitere Informationen zum Kunst!Rasen und den auftretenden Künstlern gibt es unter www.kunstrasen-bonn.de Wenn alles klappt, sind für den Sommer 2021 folgende Konzerte geplant:

  • 24.06.2021 Lea
  • 25.06.2021 Jan Delay & Disko N°1
  • 26.06.2021 Helge Schneider
  • 27.06.2021 Klassik!Picknick
  • 28.06.2021 Wincent Weiss
  • 30.06.2021 Lionel Richie
  • 01.07.2021 Deep Purple
  • 06.07.2021 My Chemical Romance – ausverkauft -
  • 07.07.2021 My Chemical Romance – Restkarten verfügbar -
  • 11.07.2021 Sting – ausverkauft -
  • 13.07.2021 Melissa Etheridge
  • 15.07.2021 Toto
  • 16.07.2021 Sarah Connor
  • 05.08.2021 Element of Crime
  • 06.08.2021 The BossHoss
  • 08.08.2021 Pietro Lombardi & Mike Singer
  • 11.08.2021 Alvaro Soler & Nico Santos
  • 13.08.2021 Katie Melua
  • 14.08.2021 Roland Kaiser
  • 15.08.2021 NENA

Hartz, Weinreis und Nötzel hoffen auf einen „wunderbaren Konzertsommer“. (MS)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.