Bonner Komponist als Öko-Pionier Stones-Ex unterzeichnet Beethoven-Deklaration

131996396

Bianca Jagger ist Aktivistin. Das Foto zeigt das ehemalige Fotomodell bei seiner Hochzeit mit Mick Jagger, Leadsänger der britischen Rockgruppe The Rolling Stones, im Mai 1972. 

Bonn – Anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni haben die Beethoven-Jubiläums GmbH „BTHVN2020“ und die Vereinten Nationen ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen, um sich im Sinne des Komponisten für Umwelt- und Klimaschutz stark zu machen.

Den Auftakt des „Beethoven Pastoral Project“ bildet eine Absichtserklärung von Künstlern, Musikern und Kreativen aus der ganzen Welt, ihre Arbeit in den Dienst einer umweltverträglichen Gesellschaft zu stellen.

Patti Smith unterzeichnet Beethoven-Deklaration

Neben Rocklegende Patti Smith (73), Stones-Ex Bianca Jagger (75) und dem deutschen Kabarettisten Dr. Eckhart von Hirschhausen (52) unterzeichneten 240 weitere Kunstschaffende das Dokument. 

Alles zum Thema Donald Trump
132750684

Der Bonner Komponist wacht auf dem Münsterplatz. Das Foto entstand am 14. Januar 2020. 

„Beethovens Werk bestärkt uns heute mehr denn je in unserem Glauben an die potenziell unbegrenzten Möglichkeiten menschlicher Kreativität, an einen auf wissenschaftlicher Erkenntnis beruhenden Fortschritt und an ein friedvolles Miteinander“, heißt es darin.

132084135

Bianca Jagger 2012 bei einem Medientermin in Hannover. 

Beethoven: Bonner als Vordenker der Umweltbewegung

Der berühmte Bonner als Vordenker der Umweltbewegung.
Die Erklärung der Künstler zum Beethoven-Jahr soll UNO-Generalsekretär Antonio Guterres (71) im Laufe des Jahres den Regierungen der Welt vorlegen, um sie auf ihre Verantwortung im Kampf gegen den Klimawandel hinzuweisen.

Hier lesen Sie mehr: Beethoven-Jubiläum bis 2021 verlängert

Dann wird sich zeigen, ob ausgemachte Humanisten, wie Trump, Bolsonaro oder Putin sich ausgerechnet von der Naturliebe eines 250-jährigen Komponisten überzeugen lassen werden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.