Sexueller Missbrauch Fotograf vor Kölner Gericht – jetzt steht das Urteil fest

Kunst!Rasen-Konzerte Dieser Bonner Sommer wird wieder ganz schön heiß

Neuer Inhalt

Auf dem Bonner Kunst!Rasen geht es auch 2020 wieder musikalisch so richtig ab.

Bonn – Die Tage werden wieder länger. Da denkt man schon mal gerne dran, was im nächsten Frühjahr in Bonn auf einen zukommt. Wie zum Beispiel die vierzehn Konzerte für die Open-Air Saison des Kunst!Rasen 2020, die die Initiatoren Ernst Ludwig Hartz und Katrin Weinreis zusammengestellt haben.

Pop, Rock, Soul, Latin, Jazz-Rock, Comedy und Schlager – alles dabei. Dazu Stars wie Sting (leider schon ausverkauft),  Lionel Richie oder Deep Purple.

Hier lesen Sie: Darum fiel das Sting-Konzert 2019 aus.

Schon jetzt sind 30.000 Karten für die Konzertreihe, mit der es am 25. Juni losgeht, verkauft. 

Alles zum Thema Roland Kaiser

Bonner Kunst!Rasen-Konzerte starten am 25. Juni

Eröffnet wird die Saison 2020 von der aus Texas stammenden Fusion-Funk-Jazz Band „Snarky Puppy“. Die Band schnappte sich 2014 einen Grammy. Am Tag danach tritt dann ein absoluter Superstar auf die Bonner Bühne: Lionel Richie wird die Fans sicher mit „Hello“ oder „All night long“ begeistern.

Zu Melissa Etheridge muss man eigentlich nicht viel sagen. Mehr als 25 Millionen verkaufte Alben, zwei Grammys und ein Oscar, 17 Grammy-Nominierungen sowie Livekonzerte vor Millionen begeisterter Fans sprechen für sich. Sicherlich wird der Hit "Like The Way I Do" aus ihrem Debütalbum von 1988 bei ihrem Konzert am 1. Juli nicht fehlen. 

Bonn_Alvaro Soler

Auch Alvaro Soler kommt 2020 nach Bonn.

Nicht nur was für Alt-Rocker: „Deep Purple“ lassen am 10. Juli die Rheinaue erbeben.

Zum ersten Mal Latin Music-Open-Air Festival beim Bonner Kunst!Rasen

Premiere: Am 25. Juli geht ein Latin-Music-Open-Air-Festival auf dem Kunst!Rasen an den Start. 

Was zu lachen gibt es am 6. August mit Sicherheit beim Auftritt von Helge Schneider. Sein Programm „Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragds“ spielt er in Bonn erstmals vor großer Kulisse.  

Kunst!Rasen-Konzert in Bonn mit Roland Kaiser

Kreisch-Alarm bei Schlagerfans: Roland Kaiser gibt sich die Ehre. In der hoffentlich lauen Sommernacht am 15. August können sich die Kunst!Rasen-Besucher auf „Santa Maria“ und andere Kaiser-Hits freuen.

Nicht fehlen darf auch 2020 das Klassik!Picknick mit dem Beethoven-Orchester. Der Clou: Der Eintritt ist kostenlos. Es stehen 6.000 freie Picknick- und Stehplätze zur Verfügung. Zusätzlich kann man Tische für jeweils zehn Personen buchen, sich dort kulinarisch verwöhnen lassen. Kosten für einen Platz am Zehnertisch: 70 €.


Hier die Programmübersicht:

  • 25.06.2020 Snarky Puppy + special guest
  • 26.06.2020 Lionel Richie
  • 28.06.2020 Klassik!Picknick
  • 01.07.2020 Melissa Etheridge
  • 09.07.2020 Sting (ausverkauft)
  • 10.07.2020 Deep Purple
  • 15.07.2020 Element of Crime
  • 25.07.2020 Latin music Festival am Rhein *
  • 06.08.2020 Helge Schneider
  • 07.08.2020 The BossHoss
  • 09.08.2020 Pietro Lombardi + Mike Singer
  • 10.08.2020 Wincent Weiss
  • 11.08.2020 Alvaro Soler
  • 15.08.2020 Roland Kaiser + Band
  • * Early bird tickets bis 31.12.2019

Tickets gibt es bei den bekannten VVK Stellen und über www.kunstrasen-bonn.de, www.noisenow.de www.bonnticket.de, www.ticketmaster.de (ms)
 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.